Einfach im Ausland studieren

Verbunden bleiben

06.06.2016

Einfach im Ausland studieren

Go Out-Kampagne 2016 informiert Studierende und Studieninteressierte

Über die vielfältigen Austauschmöglichkeiten und Partneruniversitäten der TU Darmstadt informiert die Go Out-Kampagne 2016. Sie startet am Dienstag (7. Juni) und richtet sich an Studierende und solche, die es einmal werden möchten. Neu sind eine Ländermesse auf dem Campus Lichtwiese und regelmäßige monatliche Informationsveranstaltungen zum Thema „Wege ins Ausland – Mobilitätsangebote der TU Darmstadt“.

Go Out-Kampagne im karo 5. Bild: Frederik Trumpp
Wie und wohin? Go Out informiert. Bild: Frederik Trumpp

Die Go Out-Kampagne 2016 bietet mit den „Go Out Wochen“ vom 7. bis 17. Juni Informationen zu den mehr als 100 Partneruniversitäten der TU weltweit. Den Auftakt bildet die Ländermesse im Foyer des karo 5 am Dienstag, 7. Juni, ab 11.00 Uhr.

An diesem Tag informieren spannende Ländervorträge über Australien und Neuseeland (15.00 Uhr, S1|01, A03) sowie Mittel- und Südamerika (17.00 Uhr, S1|01, A 5). In einem lebendigen Vortrag werden zudem die deutsch-französischen Doppelstudiengänge mit der französischen Partnerhochschule École Centrale de Lyon vorgestellt (18.00 Uhr, S1|01, A 02).

Auf der Ländermesse stellen zudem Studierende und Vertreter von Partneruniversitäten ihre Heimathochschulen vor. Ehemalige „Outgoer“ – TU-Studierende, die einen Teil ihres Studiums an ausländischen Universitäten verbracht haben – berichten von ihren Auslandserfahrungen, Vertreter der Fachbereiche stehen für studienfachbezogene Auskünfte zur Verfügung. Vorträge zu Stipendien- und Finanzierungsmöglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt, zur sprachlichen Vorbereitung und interessante Ländervorträge runden das Programm ab.

Jetzt auch auf der Lichtwiese

Neu ist die Wiederholung der Ländermesse im Hörsaal- und Medienzentrum am Dienstag, 14. Juni, ab 11.00 Uhr auf dem Campus Lichtwiese. „Unser Ziel ist es, am Tag der Ländermesse mit unserem Beratungs- und Informationsangebot zu den Studierenden am Campus Lichtwiese zu kommen“, so Dr. Jana Freihöfer, Leiterin des Referats Internationale Beziehungen und Mobilität.

Folgende Vorträge sind geplant: 12.00 Uhr „Sprachlich fit fürs Auslandsstudium“, 13.00 Uhr „Erasmus+, DOUBLE DEGREE Europa und CLUSTER Dual Master“, 14.00 Uhr Finanzierungsmöglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt. Die Vorträge werden in Hörsaal 202 gehalten.

Im Wintersemester findet der zweite Teil der Go Out Kampagne 2016 statt. Unter dem Motto „Bewerben“ informiert das Referat Internationale Beziehungen im Oktober im Rahmen von zwei zentralen Veranstaltungen über den Bewerbungsprozess für ein Auslandsstudium.

Die Go Out-Kampagne wird veranstaltet vom Referat Internationale Beziehungen und Mobilität in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Sie findet in diesem Jahr zum sechsten Mal in Folge statt.

Termine der Go Out-Kampagne 2016

Sommersemester 2016 – Informieren (7. – 17. Juni 2016)

Go Out Ländermesse Campus Stadtmitte
Dienstag, 7. Juni 2016 | 11.00–17.00 Uhr| Foyer karo 5 (S1|01), Karolinenplatz 5

Go Out Ländermesse Campus Lichtwiese
Dienstag, 14. Juni 2016 | 11.00–16:00 Uhr | Foyer Hörsaal- und Medienzentrum (L4|02), Franziska-Braun-Str. 10

Monatliche Informationsveranstaltungen zu wichtigen Aspekten rund ums Thema Auslandsstudium

Wintersemester 2016 – Bewerben

Zentrale Informationsveranstaltungen zur Organisation und zur Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt

Dienstag, 25.Oktober 2016 | 18.00–20.00 Uhr | Hörsaal karo 5
Donnerstag, 27. Oktober 2016 |18.00–20.00 Uhr | Hörsaal karo 5

zur Liste