Portrait_Bernhard

Verbunden bleiben

Dr. Wolfgang Bernhard

Dr. Bernhard ist seit 18. Februar 2010 Mitglied des Vorstands der Daimler AG und in dieser Funktion seit dem 1. April 2013 Leiter des Geschäftsfeldes Daimler Trucks and Buses.

Am 3. September 1960 wurde Wolfgang Bernhard in Böhen (im Allgäu) geboren. Nach der Schulzeit in Bayern und dem Abitur absolvierte er von 1980 bis 1986 ein Studium an der Technischen Universität in Darmstadt mit dem Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur mit der technischen Fachrichtung Elektrotechnik. Von 1987 bis 1988 studierte er an der Columbia University in New York und graduierte zum „Master of Business Administration (MBA)“. An der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt promovierte er von 1988 bis 1990 über Internationale Wechselkursrisiken und war Stipendiat der Studienstiftung und des DAAD.

1992 trat Dr. Bernhard in die damalige Mercedes-Benz AG ein.

Bisherige Positionen:

• Leiter des Geschäftsfeldes Daimler Trucks and Buses, 2013

• Leitung Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans, Daimler AG, 2009

• Vorstandsmitglied der Volkswagen AG (Markenvorstand für Volkswagen, Skoda, Bentley und Bugatti), 2005- 2007

• Vorstandsmitglied, COO Chrysler Group, DaimlerChrysler AG, 2002 – 2004

• Stellvertretendes Vorstandsmitglied, COO Chrysler Group, DaimlerChrysler AG, 2000 – 2002

• Vorsitzender der Geschäftsführung Mercedes-AMG GmbH, 1999- 2000

• Centerleiter Montage S-Klasse, Mercedes-Benz AG, 1994 -1998

• Projektleiter zur Senkung der Materialkosten und Steigerung der Produktivität in den Montage-Werken der Mercedes-Benz AG, 1992 – 1993

(Stand: November 2014)