DFG-geförderte Schwerpunktprogramme

DFG Schwerpunktprogramme an der TU Darmstadt

Schwerpunktprogramme fördern die überregionale Zusammenarbeit in der Forschung. Bild: SPP 1613
Schwerpunktprogramme fördern die überregionale Zusammenarbeit in der Forschung. Bild: SPP 1613

Mit dem Programm Schwerpunktprogramme (SPP) fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) überregionale Kooperationen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Von Schwerpunktprogrammen sollen spürbare Impulse zur Weiterentwicklung der Forschung durch die koordinierte, ortsverteilte Förderung wichtiger neuer Themen ausgehen. Daher gehören eine neue Qualität in Thematik, Kooperation oder Methodik, Mehrwert durch fachübergreifende Zusammenarbeit (Interdisziplinarität) und Netzwerkbildung zu den besonderen Merkmalen von Schwerpunktprogrammen.

In der folgenden Liste finden Sie alle Schwerpunktprogramme, die von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU Darmstadt koordiniert werden.

Informationen zum Antragsverfahren und zum Format Schwerpunktprogramm finden Sie auf den Seiten der DFG.

 

Laufende DFG-Schwerpunktprogramme

Nummer Titel
Koordinator
1857 ESSENCE – Elektromagnetische Sensoren für Life Sciences: Neuartige Sensorkonzepte und Technologien für biomedizinische Analytik und Diagnostik, Prozess- und Umweltmonitoring Prof. Dr.-Ing. Rolf Jakoby
Institut für Mikrowellentechnik und Photonik
Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
1640 Fügen durch plastische Deformation Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Inf. Peter Groche
FG Produktionstechnik und Umformmaschinen
Fachbereich Maschinenbau
1613 Regenerativ erzeugte Brennstoffe durch lichtgetriebene Wasserspaltung: Aufklärung der Elementarprozesse und Umsetzungsperspektiven auf technologische Konzepte Prof. Dr. Wolfram Jaegermann
FG Oberflächenforschung
Fachbereich Material- und Geowissenschaften
1506 Fluide Grenzflächen Prof. Dr. Dieter Bothe
Center of Smart Interfaces
Fachbereich Maschinenbau
1496 Zuverlässig sichere Softwaresysteme Prof. Dr. Heiko Mantel
FG Modellierung und Analyse von Informationssystemen
Fachbereich Informatik