Pioneer Fund

Pioneer Fund zur Förderung von Innovationen

(TU-internes Förderprogramm)

 
 

Das universitätsinterne Förderprogramm Pioneer Fund soll die Innovationsfähigkeit der TU Darmstadt steigern. Es beinhaltet folgende drei Programmlinien:

  • Pioneer Projects A (“ACTIVATOR”): Themen- und verwertungsoffene Innovationsförderung
  • Pioneer Projects B (“BOOSTER”): Förderung von Verwertungsprojekten zu praxisrelevanten Fragestellungen
  • Darmstadt Pioneers („PIONEERS“): Finanzielle Unterstützung von innovativen Gründungsvorhaben zur Verwertung von universitärem geistigem Eigentum

Mit dem Pioneer Fund werden diese Weiterentwicklungs- und Machbarkeitsarbeiten in Vorhaben von bis zu 1,5 Jahren mit bis zu 135.000 Euro gefördert. Anträge können fortlaufend gestellt werden.

Weitere Informationen finden Sie in der Richtlinie

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich an Herrn Robert Heitzmann.