Frauenvollversammlung 2015

19.02.2015

Frauenvollversammlung 2015

Am 08. März 2015 findet seit nun mehr als 100 Jahren der Internationale Frauentag statt. Schon seit seiner Entstehung steht dieser für die Gleichberechtigung der Frau und verliert mit Forderungen nach menschengerechten Arbeitsbedingungen, beruflicher Entfaltung und Fortentwicklung, sowie einer menschenwürdigen Wohn- und Lebensumwelt keineswegs an Aktualität.

Anlässlich des Internationalen Frauentags möchten wir Sie herzlich zur nächsten Frauenvollversammlung einladen, die am Montag, 9. März 2015 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Fachbereich Maschinenbau Gebäude L1 | 01 24 K stattfindet.

Wir möchten uns in der diesjährigen Frauenvollversammlung mit einem für alle Frauen sehr wichtigen und dringenden Thema auseinandersetzen: Sexismus. Auf unseren universitären Kontext bezogen, wird der Fokus auf den Sonderbereich „Sexismus an Hochschulen“ liegen. Sie erhalten zunächst Informationen zur unlängst erarbeiteten Richtlinie gegen sexualisierte Diskriminierung und Übergriffe. Anschließend wird Frau Dr. Katrin List, eine Expertin auf dem Gebiet Sexismus an Hochschulen, aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema präsentieren und Einblicke in den Alltagssexismus am Arbeitsplatz Hochschule geben. Anschließend wird das Plenum eröffnet um gemeinsam mögliche Erfahrungen auszutauschen und wichtige Aspekte zum Thema Sexismus an unserer Hochschule zu beleuchten.

Wir möchten für das Thema sensibilisieren und gemeinsam mit Ihnen über Handlungsmöglichkeiten für eine Hochschule ohne Sexismus nachdenken. Wir freuen uns daher auf Ihr zahlreiches Erscheinen!


zur Liste