Workshop: Frauensprache – Männersprache: Gibt es das?

21.09.2015

Workshop: Frauensprache – Männersprache: Gibt es das?

Gendersensible Kommunikation im internationalen Kontext

Das Arbeitsumfeld Wissenschaft wandelt sich. Gemischtgeschlechtliche Teams und divers zusammengesetzte Arbeitsgruppen tragen zur Vielseitigkeit und zum Erfolg in der Forschung bei. Zugleich ist unser individuelles Kommunikationsverhalten vielfältigen Anforderungen ausgesetzt. Wie kann ich mit meiner individuellen Kommunikationskultur Reibungsverluste vermeiden und in meinem persönlichen Umfeld zum besseren Verständnis zwischen den Geschlechtern und Kulturen beitragen?

Zielgruppe: Bis zu 12 Professorinnen und Professoren sowie Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Führungs- oder Lehrverantwortung

Termin: 3. November 2015, 9:00-17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2015

Ort: S1/01, Raum 409

Referentin: Prof. Dr. Bettina Franzke, Genderexpertin und Professorin für Interkulturelle Kompetenzen

Kontakt und Anmeldung: Dr. Karin Süß, Referentin für Gender Consulting Büro der Frauenbeauftragten;

TU Darmstadt Tel.: 06151/16-26813, Mail: suess.ka@pvw.tu-darmstadt.de

zur Liste