Aktuelles

Aktuelles aus dem Gleichstellungsbüro

  • 15.11.2016

    Einladung zum Kaminabend Ingenieurinnenkarriere

    Montag, 12.12.2016, 17 Uhr, im Georg-Christoph-Lichtenberg-Haus

    Der Sonderforschungsbereich 805 und der Fachbereich Maschinenbau laden herzlich ein, über Karrierewege und Fördermöglichkeiten für Ingenieurinnen zu diskutieren und in den Erfahrungsaustausch zu gehen. Rahmen des Abends ist das vom SFB 805 initiierte Irmgard-Lotz-Programm, ein Förderprogramm speziell für Ingenieurinnen, das Teil des Gleichstellungskonzepts des Fachbereichs Maschinenbau ist und erstmals vorgestellt wird. Alumni der TU Darmstadt berichten über ihre persönlichen Karrierewege und geben in informeller Runde Hinweise und Tipps für die eigene Karriereplanung.

  • 10.11.2016

    Nächster Vortrag zum Thema sexualisierte Diskriminierung

    am 06.12.2016 von 15:00 bis 16:30 Uhr auf dem Campus Lichtwiese

    Der Arbeitskreis Antisexismus lädt alle Studierenden, Beschäftigten und Auszubildenden der TU Darmstadt herzlich zum nächsten Vortrag zum Thema sexualisierte Diskriminierung ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit dem Thema auseinander zu setzen, sich zu informieren und Fragen zu stellen.

  • 02.11.2016

    Big Sister geht in die nächste Runde

    Bewerbungsschluss am 01. Dezember 2016

    Das Mentoring- und Networking-Programm für Studentinnen mit Migrationshintergrund sowie aus dem Ausland startet einen neuen Durchlauf. Teilnehmen können Studentinnen aus den Ingenieurwissenschaften und der Informatik.

    Der Mentoringdurchgang startet im Januar 2017.

  • 02.11.2016

    Neue Bewerbungsrunde für das Careerbuilding-Programm Femtec.Network

    Informationsveranstaltung am 22. November 2016

    Das Careerbuilding-Programm der Femtec bereitet technikbegeisterte MINT-Studentinnen auf ihren Berufseinstieg vor.

    Bewerbungsschluss ist am 04. Dezember 2016.

    Wollen Sie mehr wissen, kommen Sie zur Informationsveranstaltung am 22. November 2016 um 16:00 Uhr, in S1|01-707 (Senatssaal)

  • 02.11.2016

    Ab jetzt zentrale Gleichstellungsbeauftragte

    Die Gleichstellungsbeauftragte der TU, Dr. Uta Zybell, im Gespräch. Bild: Katrin Binner

    Neue Bezeichnung für die bisherige Frauenbeauftragte der TU, Dr. Uta Zybell

    Die TU Darmstadt nutzt eine aufgrund der Novellierung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes (HGlG) möglich gewordene Wahlfreiheit für eine Funktions-Bezeichnung: Das Präsidium hat die Umbenennung von „Frauenbeauftragte“ in „Gleichstellungsbeauftragte“ beschlossen, weil dies der angemessenere Begriff sei, der das tatsächliche Tätigkeitsfeld besser widergebe.

  • 09.08.2016

    Vortrag: „Ist das jetzt sexuelle Belästigung? … eine Annäherung an das Thema sexualisierte Diskriminierung“

    am 14.09.2016 von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Auf Initiative des Arbeitskreises Antisexismus und als flankierende Maßnahme der achtung!-Kampagne hält Anette Diehl vom Frauennotruf Mainz im September einen Vortrag zum Thema sexualisierte Diskriminierung.

    Alle Studierenden, Beschäftigten und Auszubildenden sind herzlich eingeladen, am Vortrag teilzunehmen, sich mit dem Thema auseinander zu setzen, sich zu informieren und Fragen zu stellen.

  • 08.06.2016

    Frauen als Führungskräfte bei der Deutschen Bahn

    Einladung zum Erfahrungsaustausch über Karrierewege in MINT-Branchen

    Auf Initiative der Innovationsallianz TU Darmstadt/Deutsche Bahn AG findet am 20. Juli 2016 eine Kooperationsveranstaltung des Gleichstellungsteams des Fachbereichs Informatik und der Frauenbeauftragten der TU Darmstadt statt.

    Freuen Sie sich unter anderem auf einen spannenden Vortrag von Marion Rövekamp (Vorstand Personal der DB Regio AG) und diskutieren Sie mit uns über Karrierewege in MINT-Branchen.

  • 07.06.2016

    Einladung zur Verleihung des Franziska-Braun-Preises

    Franziska-Braun-Preis-Verleihung 2016

    Der Franziska-Braun-Preis der Carlo und Karin Giersch-Stiftung an der TU Darmstadt prämiert Best-Practice-Modelle für das Gewinnen von Frauen in und für Forschung und Lehre an der Technischen Universität Darmstadt.

    Am 12. Juli 2016 wird der Franziska-Braun-Preis im Rahmen einer Festveranstaltung verliehen.

  • 25.05.2016

    Netzwerken – aber richtig!

    Kaminabend mit Ingenieurinnen im Big Sister Projekt

    Welche Erfolge und Herausforderungen erleben berufstätige Ingenieurinnen? Wie können sich Studentinnen mit Migrationshintergrund beim Berufseinstieg gut positionieren?

    Diese und viele andere Fragen stellten die Teilnehmerinnen des Mentoringprogramms Big Sister am 27. April 2016 im Rahmen eines Kaminabends den vier geladenen Ingenieurinnen aus Wissenschaft und Wirtschaft. Nach der Begrüßung durch die Frauenbeauftragte Dr. Uta Zybell, die auf die Bedeutung des Netzwerkens für die berufliche Entwicklung hinwies, folgte ein erstes Kennenlernen der Gäste im Plenum. Anschließend konnten die Studentinnen mit den Role Models näher ins Gespräch kommen.

  • 25.05.2016

    Workshop: Promovieren – Wäre das etwas für mich?

    Workshop Promovieren

    Mittwoch, 15. Juni 2016 9:00 bis 15:30 Uhr

    Der Workshop für Studentinnen erklärt, welche Schritte und Formalitäten mit dem Übergang zur Promotionsphase an der TU Darmstadt verbunden sind und regt zur Reflexion über das Thema Promotion an.