DD Angebot Details FB16 VT (B.Sc.)

Details zur Virginia Tech (B.Sc.)

Programmbeschreibung

Die TU Darmstadt und die Virginia Polytechnical Institute and State University (Virginia Tech) arbeiten schon seit langem eng zusammen. Dies betrifft sowohl den Forschungsbereich als auch die Ausbildung der Studierenden. Das Dual Bachelor Degree- Programm existiert bereits seit 2006. In diesem Programm erwerben die TU Darmstadt-Studierenden innerhalb der Regelstudienzeit von 6 Semestern sowohl den Maschinenbau- Bachelor- Abschluss der TU Darmstadt als auch den Bachelor- Abschluss der Virginia Tech.

Studienverlauf

Im Rahmen des Dual Degree-Programms absolvieren die deutschen Studierenden die ersten vier Semester des Studiums an der TU Darmstadt und wechseln dann im August für ein Jahr an die Virginia Tech. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten sie den Bachelor of Science-Abschluss in Maschinenbau von der Virginia Tech und der TU Darmstadt.

Umgekehrt studieren die US-amerikanischen Studierenden zunächst drei Jahre an der VT, um dann ihr Senior Year an der TU Darmstadt zu verbringen. Auch sie erhalten den amerikanischen und den deutschen Bachelorabschluss.

Finanzen & Wohnen

Studierende der TU Darmstadt, die an dem Dual Degree-Program teilnehmen, sind von den Studiengebühren an der Virginia Tech befreit. Einen Verwaltungskostenbeitrag müssen sie jedoch dennoch entrichten.

Teilnehmende Studierende erhalten ein monatliches Teilstipendium in Höhe von 400 €, einen Zuschuss zur Auslandskrankenversicherung in Höhe von 35 € pro Monat und eine Reisekostenpauschale in Höhe von 1300 € pro Monat, gefördert vom DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Fakten zur Universität

Ort, Land Blacksburg, USA
Studierende
Mitarbeiter
28470
1300
Anzahl der Austauschplätze 5-8
Studiengänge Maschinenbau
Webseite www.vt.edu

Voraussetzungen & Bewerbung

Für eine Bewerbung sollten folgende Voraussetzungen berücksichtigt werden:

• Gute Leistungen im Studium

• Überdurchschnittliches Abiturzeugnis

• Außeruniversitäres Engagement und soziale Kompetenz

• Sehr gute Englischkenntnisse

• anerkanntes Industriepraktikum (6 W.)

In dem Bewerbungsverfahren für die Virginia Tech müssen sich die Kandidaten bereits im dritten Semester mit folgenden Bewerbungsunterlagen bewerben:

• ausgedrucktes Online-Bewerbungsformular des Referats Internationale Beziehungen und Mobilität

• Motivationsschreiben mit kurzer Darstellung des Studienvorhabens im Ausland

• Nachweis der Studienleistungen (Leistungsspiegel + Nachweis Industriepraktikum)

• Kopie des Abiturzeugnisses

• tabellarischer Lebenslauf

Eine Auswahlkommission im Fachbereich Maschinenbau prüft die Unterlagen der Bewerber und lädt geeignete Kandidaten und Kandidatinnen zu einem persönlichen Gespräch ein. Anhand der Ergebnisse aus den Gesprächen wählt der Fachbereich die Studierenden aus, die von Seiten der TU Darmstadt an dem Programm teilnehmen dürfen.

Das International Academic Relations Office informiert daraufhin die nominierten Kandidaten und vereinbart Beratungstermine für die weiteren Bewerbungsschritte an der Partneruniversität.