Bewerbung an der TU Darmstadt

Bewerbung an der TU Darmstadt

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zu Ihrer Bewerbung an der TU Darmstadt und zu den Unterlagen, die Sie brauchen.

Herzlichen Glückwunsch! Sie wurden von Ihrer Universität nominiert, um an der TU Darmstadt zu studieren.

Ihr nächster Schritt ist die Onlinebewerbung.

Für eine vollständige Bewerbung befolgen Sie bitte unten aufgeführte Schritte:

  1. Füllen Sie die Onlinebewerbung aus.
  2. Drucken Sie die Bewerbungsunterlagen aus. Dabei befindet sich die „Nominierungsbestätigung“. Lassen Sie die Nominierungsbestätigung von dem oder der Verantwortlichen Ihrer Heimatuniversität unterschreiben und stempeln.
  3. Schicken Sie die ausgefüllten Bewerbungsunterlagen die Nominierungsbestätigung sowie alle anderen erforderlichen Dokumente (siehe weiter unten) an die entsprechende Adresse:

Postadresse

Technische Universität Darmstadt
International Relations & Mobility
- Application –
Name of your coordinator
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt
Germany

Bewerbungsfristen

  • 30. April für das kommende Wintersemester
  • 30. November für das kommende Sommersemester
 

Folgende Dokumente müssen Ihrer Bewerbung beiliegen. Ohne diese Dokumente ist Ihre Bewerbung unvollständig und kann somit nicht berücksichtigt werden.

Nominierungsbestätigung

Die Nominierungsbestätigung muss von einem verantwortlichen Koordinator oder einer verantwortlichen Koordinatorin Ihrer Heimatuniversität unterschrieben und gestempelt werden.

Learning Agreement

Das Learning Agreement beinhaltet alle Kurse, die Sie an der Gastuniversität belegen. Es muss von dem oder der Austauschstudierenden ausgefüllt und von der Gast- sowie der Heimatuniversität unterschrieben werden.

Lesen Sie hier detailliertere Informationen zum Learning Agreement.

Eine Liste aller Lehrveranstaltungen an der TU Darmstadt finden Sie im Vorlesungsverzeichnis (TUCaN). Weitere Informationen zu verwandten Themen erhalten Sie beim Studienbüro Ihres Fachbereichs.

Transcript of Records

Dieses Dokument erhalten Sie von Ihrer Heimatuniversität. Darin müssen alle Kurse, die Sie an Ihrer Heimatuniversität absolviert haben, mit Noten aufgelistet sein.

Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse

Fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Zertifikat bei, das Ihre Deutschkenntnisse bestätigt. Das geforderte Minimum von Seiten der TU Darmstadt ist A2-Niveau (CEFR). Es werden jedoch umfassendere Deutschkenntnisse empfohlen. Sollten Sie nur über Deutschkenntnisse auf A2 Niveau verfügen, wird dringend die Teilnahme am Deutsch-Intensivsprachkurs im März bzw. September empfohlen.

Wenn Sie an einem Programm teilnehmen, dass nicht durch Erasmus+ gefördert wird, ist ein Sprachzertifikat nicht notwendig.