Auflösung des Bankkontos

Auflösung des Bankkontos

Vergessen Sie nicht, Ihr deutsches Bankkonto aufzulösen. Um dies zu tun, muss Ihr Kontostand auf null gesetzt sein. Überweisen Sie also das Geld auf ein anderes Konto oder heben Sie es ab. Im nächsten Schritt schicken Sie eine schriftliche Kündigung mit Ihrer Unterschrift an Ihre Bank. Bis zur Auflösung Ihres Kontos können einige Tage vergehen. Stellen Sie sicher, dass bis dahin kein Geld mehr vom Konto abgehoben oder darauf überwiesen/eingezahlt wird.