Studieren Weltweit

Studieren Weltweit

Raus in die Welt reisen und Erfahrungen sammeln…

Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Beschäftigten der TU Darmstadt stehen viele Türen zur Welt offen, denn die TU Darmstadt kooperiert mit mehr als 100 Partneruniversitäten weltweit.

Hier geht es direkt zum Online-Bewerbungsverfahren für Studienaustauschprogramme

 
 
 

Freemover

Wenn Sie Ihren Auslandsaufenthalt nicht zu einer unserer Partneruniversitäten planen, gehören Sie zu der Gruppe der Freemover. Sie organisieren sich somit ein Studiensemester, eine Semester- oder Abschlussarbeit im Ausland selbst.

  • Beurlaubung: Auch als Freemover können Sie sich für Ihren Auslandsaufenthalt unter bestimmten Umständen beurlauben lassen. Alle Informationen zum Thema Beurlaubung finden Sie hier.
  • Förderung: Auch wenn Sie sich als Freemover nicht um Fördermöglichkeiten der TU Darmstadt bewerben können, bieten einige Organisationen Förderung, durch die Ihr Auslandsaufenthalt gegebenfalls finanziell unterstützt werden kann. Hier finden Sie eine Übersicht über Förderungen.
  • Anerkennung: Die Anrechnung von Credits ist auch für selbstorganisierte Auslandsaufenthalte nach Absprache mit Ihrem Fachbereich möglich. Nehmen Sie dafür bitte Kontakt mit dem Auslandsbeauftragten ihres Fachbereichs auf.
 

News

  • 18.01.2018

    Fünf Jahre Master-Studiengang „Sustainable Urban Development“ in Vietnam

    Gruppenaufgabe: Bau des höchstmöglichen Turms aus Spaghetti und Marshmallows. Bild: Hans Joachim Linke

    Seit 2012 bietet die TU Darmstadt den englischsprachigen Master-Studiengang „Sustainable Urban Development“ an der Vietnamese-German-University (VGU) in Ho-Chi-Minh-Stadt an. Er ist einer von sechs Master-Studiengängen, die von deutschen Hochschulen an dieser Universität angeboten werden. Zur Durchführung der Lehrveranstaltungen reisen die Professoren der TU Darmstadt nach Vietnam (Flying Faculty).

  • 10.01.2018

    Mehrfach punkten mit Doppelabschluss

    Doppelabschlüsse bieten Studierenden intensive Auslandserfahrungen. Foto: Katrin Binner

    Hohe Studienzufriedenheit und gute Vorbereitung auf internationale Karrieren

    Die TU Darmstadt bietet mit Partneruniversitäten weltweit rund 40 Double-Degree-Programme an. Was solche Abschlüsse den Absolventinnen und Absolventen bringen, ist im Rahmen eines EU-Projekts anhand von Online-Befragungen und Interviews untersucht worden. Auf Basis der Ergebnisse wurden Leitlinien zur Entwicklung und Verbesserung der Programme erarbeitet.

mehr News…