Sekretärin/Sekretär

Im Büro des Präsidenten ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position für die/den

Sekretärin/Sekretär

in Vollzeit zu besetzen.

Gesucht wird eine Kollegin oder ein Kollege, die oder der den Präsidenten bei allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten unterstützt.

Dazu gehört

  • mündliche und schriftliche Anfragen von außer- und innerhalb der Universität in deutscher und englischer Sprache entgegenzunehmen und zu bearbeiten,
  • schriftliche Korrespondenz zu erledigen, z.B. Glückwunsch- und Dankesschreiben,
  • den Terminkalender eigenverantwortlich zu pflegen, Termine abzustimmen und zu organisieren,
  • Reiseplanungen zu übernehmen,
  • Reisekosten abzurechnen und das Budget zu überwachen,
  • bei der Organisation von Sitzungen und Feiern zu unterstützen,
  • tabellarische Übersichten im Sinne des Kontaktmanagements zu erstellen und pflegen

Diese Aufgaben erfordern

  • einschlägige Erfahrungen auf Sekretariatsebene
  • sichere Handhabung entsprechender Standardsoftware
  • Sicherheit im Formulieren von Texten in deutscher und englischer Sprache
  • Freundliches und verbindliches Auftreten

Darüber hinaus ist in dieser Position Motivation, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamgeist unverzichtbar. Die Aufgaben erfordern Kooperations- und Konfliktfähigkeit und loyales Verhalten.

Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in direkter Nähe zur Hochschulleitung.

Die Technische Universität Darmstadt bietet eine unbefristete Einstellung mit Vergütung nach Tarifvertrag für die Technische Universität (TV - TU Darmstadt) und betrieblicher Altersvorsorge, bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und eine individuelle Personalentwicklung. Die Technische Universität Darmstadt ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet interne und externe Angebote zur Kinderbetreuung. Flexible Arbeitszeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement sind ebenso selbstverständlich wie die Möglichkeit des Bezugs eines Job-Tickets.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen an den Präsidenten der Technischen Universität Darmstadt, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt, zu richten.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Zimmermann unter Tel.: (06151) 16-20003 oder unter E-Mail: zimmermann.an@pvw.tu-darmstadt.de zur Verfügung.

Kenn.-Nr. 200

Bewerbungsfrist: 08. Juli 2017