Patenschaften für den Schlossgarten

Noch viel vor – Bitte helfen Sie!

Mit Ihrer Hilfe möchten wir bis zum Frühjahr 2017 den gesamten Schlossgraben zum Garten machen. Sie selbst entscheiden, ob Sie für ein Blumenbeet, einen Baum oder für ein architektonisches Element eine Patenschaft in Form einer Spende übernehmen möchten:

 

Für Blumenfreunde

Krokus-oder Narzissenwiese

Bild eines Krokusses, Kaldonia @ Wikipedia

Spender gesucht für:

Jeweils 20 m² Krokus- oder Narzissenwiese, die jeweils 100 €/Wiesenstück spenden.

Krokusse und Narzissen schmücken die Rasenflächen an der Nord-Westseite des Schlosses.

Chinesischer Blauregen oder Pfeifensträucher

Spender gesucht für:

Pfeifensträucher und chinesischen Blauregen für jeweils 150 €/Pflanze

An der Wallbrücke soll weißer chinesischer Blauregen erblühen und Pfeifensträucher zieren den gesamten Schlossgarten.

Für Baumfans

Magnolienbäume

Spender gesucht für:

Magnolienbäume für jeweils 100€/Baum.

Schon im Frühjahr sollen Magnolienbäume den Schlossgraben in ein Blütenmeer verwandeln.

Kornelkirsche oder Schlehe

Bild eines Vergissmeinnichtbeets Auto Trgopogon

Spender gesucht für:

Kornelkirschen oder Schlehen für jeweils 80€/Baum.

Kornelkirsche und Schlehe sollen unseren heimischen Vögeln als Schutzgehölz und Beerenlieferant dienen.

Speierling oder Eberesche

Beet 4: weiße Insel aus Astern. Autor: Keisotyo

Spender gesucht für:

Speierling oder Eberesche für 150€/Baum.

Ebersche und Speierling schützen den Garten gegen Straßenlärm und machen ihn so zu einer stillen Oase.

Buchsbaum oder Eibe

Beet 5a: Pfeifenstrauch: Autor: Aiwok

Spender gesucht für:

Buchsbäume oder Eiben für jeweils 180€/Strauch.

Den Südflügel des Schlosses sowie die Südseite der Schlossgraben-Mauer schmücken Buchsbaum und Eibe.

Birnbaum

Beet 5b Eibe: Autor R Kraasch on de.wikipedia

Spender gesucht für:

Birnbaum für 250€/Baum.

Der Birnbaum soll ebenfalls die südliche Schlossgraben-Mauer schmücken.

Historische Obstbaumarten

Pixabay

Spender gesucht für:

Historische Obstbäume für jeweils 700€/Baum.

In Anlehnung an den historischen Baumbestand sollen Nachpflanzungen von Obstgehölzarten wie z.B. der Eberesche vorgenommen werden.

Eichen als Solitärbäume

Spender gesucht für:

Zwei Eichen für jeweils 6.500€/Eiche bzw. Teilspenden von jeweils 500€.

Auf der Bastion ist die Nachpflanzung der beiden heimischen Eichen geplant. Die Eichen werden als Solitärbäume in Pflanztröge gesetzt.

Seltene Säuleneiche

Spender gesucht für:

Seltene Säuleneiche für 10.700€ bzw. Teilspenden von jeweils 500€.

Die ca. 10 Meter hohe Säuleneiche ist südlich der Parforcebrücke gepflanzt. Da die Säuleneiche nur zu einem bestimmten Zeitpunkt geliefert werden konnte, wurden Anschaffung und Transport von der TU Darmstadt zunächst vorfinanziert.

Für Tierliebhaber

Feldermauskästen oder Vogel-Nisthöhlen

Beet 5f Ilex. Autor: KENPEI

Spender gesucht für:

Fledermauskästen für jeweils 100€ bzw. Nisthöhlen für jeweils 50€/Stück.

Holz-Feldermauskästen und Nisthöhlen im Mauerwerk des Schlosses sollen neuen Lebensraum bieten.

Für Architekturliebhaber

Holzbänke in Stilrichtung des 19. Jahrhunderts

Spender gesucht für:

Holzbänke für jeweils 1.000€/Bank.

Im gesamten neuen Schlossgarten laden Holzbänke die Besucher zum Verweilen ein. Die Bänke werden nach historischen Vorbild erstellt.

Ausstellungstafeln zum Thema Wasser im Garten

Spender gesucht für:

Drei farbige Ausstellungstafeln im Wert von 500€/Tafel.

Auf den Ausstellungstafeln sollen Besucher alles rund um das Thema Wasser im Garten und Graben erfahren.

Steinkugeln aus Sand nach Vorbild des 19. Jahrhunderts

Spender gesucht für:

Steinkugeln aus Sandstein für jeweils 2.300€/Kugel.

Als Zierelemente sollen die Steinkugeln auf der Brüstung der Wallbrücke den Besuchern den Weg in den Schlosshof weisen.

Laternen nach Vorbild des 19. Jahrhunderts

Spender gesucht für:

Zwei Ausleger-Laternen für jeweils 3.400€/Laterne.

Die Ausleger-Laternen werden die Wallbrücke schmücken und sind ebenfalls der Stilrichtung des 19. Jahrhunderts nachempfunden.

Instandsetzung der Treppenanlage zum Friedensplatz

Spender gesucht für:

Treppenanlage im Wert von insgesamt 4.500€. Wir suchen 10 Spender, die eine Treppenstufe im Wert von 100€/Stufe finanzieren.

Spender gesucht für:

Die Torpforte für 1.000€ und den Torrahmen für 500€.

Restaurierung der historischen Brunnenanlage

Spender gesucht für:

Die Restaurierung der Brunnenanlage im Wert von 11.700€ bzw. Teilspenden von jeweils 100€.

Der historische Sandsteinbrunnen, der heute noch auf der Wallanlage vorhanden ist, soll der Platzfläche sein historisches Gesicht zurückgeben.

Für Liebhaber der Kompositionen

Weiße Frühlingsbeete

Geaster @ wikipedia

Spender gesucht für:

Frühlingsbeet-Kompositionen für 2.200€/Komposition bzw. Teilspenden von jeweils 500€.

Weiße Schlehen, Alpen-Johannisbeeren und Felsenbirnen sollen den Garten in alter Pracht erstrahlen lassen.

Zarte Hangbeete

Kenraiz, Krzysztof Ziarnek @wikipedia

Spender gesucht für:

Hangbeet-Kompositionen für 3.000€/Komposition bzw. Teilspenden von jeweils 500€.

Schneebeeren, Buchsbäume und Schneebälle dominieren diese weiß grüne Komposition.

Dezent fruchtige Rosenbeete

Taragui @ wikipedia

Spender gesucht für:

Rosenbeet-Kompositionen für 2.100€/Komposition bzw. Teilspenden von jeweils 500€.

Zahlreiche Rosenarten befanden sich schon vor 200 Jahren im Schlossgarten. Die robuste, historische Weinrose sollen vor allem am Südflügel des Schlosses gemeinsam mit Stechpalmen und Liguster eine neue Heimat finden.

Quelle Grafik: cg Kommunikationsdesign
Quellen der verwendeten Pflanzenfotos:
Krokus: Kaldonia @ Wikipedia
Chinesischer Blauregen: 3268zauber@Wikipedia
Kornelkirsche: Wouterhagens @ Wikipedia
Speierling: TU Darmstadt/J.Nitschke
Buchsbaum: TU Darmstadt/J. Nitschke
Birnbaum: Manu lili2de@flickr
Historische Obstbaumarten: Pixabay
Eicheln: Pixabay
Seltene Säuleneiche: TU Darmstadt/ J. Nitschke
Fledermauskasten: Atamari @ Wikipedia
Ausstellungstafeln: TU Darmstadt/K.Möller
Holzbänke: TU Darmstadt/J. Nitschke
Steinkugeln aus Sandstein: TU Darmstadt/J. Nitschke
Laternen: Pixabay
Treppenanlage: LulaMae´s@wikipedia
Brunnenanlage: TU Darmstadt/K. Möller
Weiße Frühlingsbeete: Geaster@wikipedia
Zarte Hangbeete: Kenraiz, Krzysztof Ziarnek@wikipedia
Dezente Rosenbeete: Taragui@wikipedia