Sportwissenschaft und Informatik (B.Sc.)

 

Sportwissenschaft und Informatik (Bachelor of Science)

Achtung: Der Studiengang wird mit Ablauf des Sommersemesters 2017 geschlossen. Eine Bewerbung/Einschreibung ab Wintersemester 2017/18 ist nicht mehr möglich.

 
 

Allgemeine Studiengangsinformationen

Abschluss: Bachelor of Science
Dauer: 6 Semester
Sprache: Deutsch
Praktikum: Zwei studieninterne Praktika:
1. Bachelor-Praktikum in Informatik;
2. berufsbezogenes Praktikum
Zulassungsvoraussetzungen:
Zulassungsverfahren:
  • Eine Einschreibung in das erste Fachsemester ist derzeit wegen Änderungsprozessen im Studiengang nicht möglich.
  • Ab dem 2. Fachsemester ist der Studiengang zulassungsfrei.
Teilzeitstudium:Nein
Studienbeginn: Wintersemester
Bewerbungsfrist: 15. Juli
Bewerbung: Online Bewerbung
Besonderheiten: Bestandene Sporteignungsprüfung.
Hinweis: Die Sporteignungsprüfung und der Nachtermin werden ausschließlich im Sommersemester angeboten (Juni/Juli). Eine Anmeldung hierfür erfolgt über das Institut für Sportwissenschaften. Bitte beachten Sie die abweichende Bewerbungsfrist zur Sporteignungsprüfung (1.-31. Mai) sowie die weiteren Hinweise auf der Homepage des Instituts für Sportwissenschaft

Beschreibung

Studienplan (Druckversion) – zum Vergrößern anklicken
Studienplan (Druckversion) – zum Vergrößern anklicken

Der interdiziplinäre Studiengang Bachelor of Science Sportwissenschaft und Informatik setzt an der Schnittstelle dieser beiden Disziplinen an und vermittelt in beiden grundlegende theoretische Ansätze sowie die praktisch-methodischen Kompetenzen für die Umsetzung des Erlernten in die Praxis.

Zulassungsvoraussetzung ist das Bestehen der Sporteignungsprüfung. Dafür sind drei Individualsportarten (Gerätturnen, Leichtathletik, Schwimmen) und zwei von drei Wahlsportarten (Basketball, Fußball, Gymnastik & Tanz, Handball, Volleyball) erfolgreich zu absolvieren.

Während die Sportwissenschaft Probleme und Erscheinungsformen rund um die Themen Sport mit ihren Theorien, Methoden und Techniken (z.B. Trainingsmethoden, Gerätekunde, Bewegung) fokussiert, beschäftigt sich die Informatik mit der Darstellung, Speicherung, Übertragung und systematischen Verarbeitung von Informationen.

Aufbau und Inhalte des Studiengangs finden Sie auf dem nebenstehenden Studienplan (zum Vergrößern bitte anklicken).

Zum Einstieg in das Studium gibt es die Orientierungswoche (OWO) zu Beginn des ersten Semesters.

Weitere Informationen unter:

 

Entscheidungshilfen

Verwandte Studiengänge

Aufbauende Studiengänge

Berufsperspektiven