Soziologie (M.A.)

 

Soziologie (Master of Arts)

 
 

Allgemeine Studiengangsinformationen

Abschluss: Master of Arts
Dauer: 4 Semester
Sprache: Deutsch, in einzelnen Veranstaltungen Englisch
Praktikum: Optional kann ein berufsfeldbezogenes Praktikum mit 18 CP im Nebenfach anerkannt werden.
Zulassungsvoraussetzungen: Voraussetzung für die Aufnahme in ein Master-Programm und somit Immatrikulationsvoraussetzung ist ein Abschluss als „Bachelor of Arts“ oder „Bachelor of Science“ im gleichen Studiengang oder ein gleichwertiger Abschluss. Die Zulassung zu einem Master-Studiengang kann an zusätzliche inhaltliche Anforderungen geknüpft sein. Die studiengangspezifischen Zugangsvoraussetzungen finden Sie hier. Bei Fragen dazu sprechen Sie bitte die Fachstudienberatung an. Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Informationen zum Master-Studium sowie die Hinweise für Studieninteressierte mit ausländischen Zeugnissen: Akademisches Auslandsamt.
Zulassungsverfahren: Eingangsprüfung. Sofern die Zugangsvoraussetzungen erfüllt sind, gibt es keine zahlenmäßige Zulassungsbeschränkung.
Teilzeitstudium: unter bestimmten Voraussetzungen möglich
Studienbeginn: Wintersemester und Sommersemester
Bewerbungsfrist: 15. Juli (für das Wintersemester) bzw. 15. Januar (für das Sommersemester)
Bewerbung: Online Bewerbung
Besonderheiten:

Kurzbeschreibung

Der forschungsorientierte Studiengang Master of Arts Soziologie vertieft und erweitert die im Bachelor-Studium erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten der Analyse von sozialen Tatbeständen und der Anwendung empirischer Forschungsmethoden. Kooperative Lehr- und Lernformen bilden einen Schwerpunkt des Studiums, weshalb der Studiengang im Pflichtbereich hauptsächlich aus Seminaren und nicht aus Vorlesungen besteht. Ein Lehrforschungsprojekt bereitet auf die Master-Thesis vor. Die zusätzliche Vertiefung in einem der drei Schwerpunkte des Soziologie-Studiums sowie die Teilnahme an einem Forschungskolloquium haben zum Ziel, den Grundstein für eine spätere Tätigkeit in einem sozialwissenschaftlichen Berufsfeld zu legen.

 
Studienplan (Druckversion)
Studienplan (Druckversion)

Das Master of Arts Soziologie-Studium gliedert sich in Pflichtbereich (54 CP), Schwerpunktbereich (18 CP) und Nebenfach (18 CP).

Der Pflichtbereich ist in die folgenden Module unterteilt:

  • MA1 Soziologische Theorien;
  • MA2 Spezielle Soziologie;
  • MA3 Spezielle Methoden der empirischen Sozialforschung;
  • Außerdem muss das MA5 Lehrforschungsprojekt von den Studierenden absolviert werden, welches sich aus Lehrforschungsprojekt Teil I und II zusammensetzt.

Im Schwerpunktbereich entscheiden sich die Studierenden für eines der folgenden Module: MA4.1 Arbeit, Technik und Organisation; MA4.2 Stadt und Raum; MA4.3 Bildung und Kultur.

18 CP werden im Nebenfach erbracht. Zur Auswahl stehende die Bereiche: Wirtschaftswissenschaften; Politikwissenschaft, Philosophie; Geschichte; Humanwissenschaften; Infrastruktur / Planung / Verkehr; Städtebau; Informatik.

Der Studiengang schließt mit der Master-Thesis (30 CP) ab. Die selbständige Forschungsarbeit umfasst ein gesamtes Semester und stellt einen wesentlichen Bestandteil des Master-Studiums dar.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ifs.tu-darmstadt.de

 

Entscheidungshilfen

Verwandte Studiengänge

Promotionsstudium

Berufsperspektiven