Die TU ruft!

06.06.2017

Die TU ruft!

Bewerbungsphase für das Wintersemester 2017/18 läuft

Bis zum 15. Juli 2017 können sich alle Studieninteressierten an der TU Darmstadt für ein Bachelorsstudium, Masterstudium oder einen Lehramtsstudiengang bewerben. Das gilt für Bewerberinnen und Bewerber aus dem Inland sowie für internationale Interessenten.

Studierende laufen eine Treppe im Hörsaal- und Medienzentrum hoch. Bild: Gregor Rynkowski
Bild: Gregor Rynkowski

Die Bewerbung auf einen Studiengang an der TU Darmstadt erfolgt ausschließlich online über eines der beiden Bewerbungsportale „TUCaN“ oder „movein“. Welches Bewerbungsportal genutzt werden muss, hängt von der Hochschulzugangsberechtigung ab – und nicht von der Staatsangehörigkeit:

1.) Sie haben eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung oder eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB) einer deutschen Schule im Ausland? Dann melden Sie sich bitte im Bewerbungsportal „TUCaN“ an.

2.) Sie haben keine deutsche Hochschulzugangsberechtigung, dann melden Sie sich bitte im Bewerbungsportal „movein“ an.


Die Qual der Wahl

Die TU Darmstadt bietet 112 Studiengänge an – in den Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften sowie Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Bandbreite der Studiengänge reicht von Angewandten Geowissenschaften über IT-Sicherheit und Mechatronik bis hin zu Wirtschaftswissenschaften.

Das Webangebot der TU hält einen Überblick über alle Bachelor-, Master- und Lehramt-Studiengänge bereit. Genauere Informationen zu jedem Studiengang sind in ausführlichen Steckbriefen zusammengefasst. Diese Steckbriefe bieten eine detailierte Übersicht über den jeweiligen Studiengang, mit Angaben zu Zulassungvoraussetzungen, aber auch zu Studieninhalten und Berufsperspektiven.

Sie sind sich noch nicht sicher, welchen Studiengang Sie aufnehmen möchten? Dann nutzen Sie unsere Online-Hilfe zur Studienwahl (OSA). OSA bietet Studieninteressierten eine Hilfestellung bei der Auseinandersetzung mit wesentlichen Fragen der Studienentscheidung.

zur Liste