Campusleben

Die TU Darmstadt: Eine Universität voller Leben

Wer viel studiert, benötigt auch einen Ausgleich: Freunde treffen, Sport treiben, einem Hobby nachgehen, sich hochschulpolitisch engagieren… Die Technische Universität Darmstadt bietet ihren Studierenden dafür vielseitige Möglichkeiten und Chancen.

Hochschulgruppen

Über 50 studentische Hochschulgruppen an der TU Darmstadt laden ein aktiv zu sein: Rennautos konstruieren, im Chor oder Orchester musizieren, Reiten, Schauspielern… und dabei neue Freunde treffen. Das Angebot an Aktivitäten ist breit und abwechslungsreich.

Hochschulpolitisches Engagement

Sie möchten sich als Studierender hochschulpolitisch engagieren und die TU Darmstadt aktiv mitgestalten? Die Fachschaften und der AStA (Allgemeiner Studierenden-Ausschuss) bieten hierfür viele Möglichkeiten.

Unisport-Zentrum und Hochschulstadion

Body-Workout, Klettern, Fußball oder lieber Kajak? Im vielseitigen Angebot des Unisport-Zentrums (USZ) ) ist für jeden etwas dabei.
Außerdem gibt es jede Menge Möglichkeiten zur freien sportlichen Betätigung im Hochschulstadion. Studierende haben freien Eintritt zu Hochschulstadion und Freibad.

Nachtleben

Gut durch die Nacht kommen: Im Schlosskeller finden durchgehend Konzerte, Lesungen, Disko- oder Kneipenabende statt. Der Schlossgarten bietet nicht nur tagsüber Schnacks und Kaffee, sondern ist im Sommer bis 24 Uhr geöffnet. Hier finden Kultur- und Musikveranstaltungen statt. Beide Einrichtungen werden vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der TU Darmstadt betrieben.