Promotion

Allgemeine Informationen zum Promotionsstudium

Während der Promotionsphase an der TU Darmstadt entscheiden Sie selbst, ob Sie sich immatrikulieren möchten oder nicht. D.h. eine Einschreibung als „Promotions-Studierende_r“ ist nicht zwingend erforderlich. Denn die Voraussetzung für die Aufnahme einer Promotion ist die Annahme als Doktorand durch den Promotionsausschuss, nicht die Immatrikulation. Zulassung zur Promotion und das Verfahren richten sich nach der Promotionsordnung und nach den Ausführungsbestimmungen des Fachbereichs. Nähere Informationen zum Ablauf finden Sie hier.

Sie möchten den Studierendenstatus beibehalten oder erwerben und sich während der Promotionsphase an der TU Darmstadt immatrikulieren?

Hinweis: Sie benötigen zur Immatrikulation eine Bestätigung über die Annahme als Doktorand durch den Promotionsausschuss, ohne diese ist keine Einschreibung in ein Promotionsstudium möglich.

Die Bewerbung zum Promotionsstudium erfolgt online und richtet sich danach, ob Sie bereits an der TU Darmstadt als Studierende_r eingeschrieben sind oder nicht.

Sie sind zurzeit an der TU Darmstadt eingeschrieben und möchten sich nun durch eine Promotion weiterqualifizieren?

In Ihrem TUCaN-Studierendenaccount finden Sie nach Ihrer Anmeldung den Menüpunkt „Bewerbung“ (oben rechts), dieser Menüpunkt führt Sie zu einem entsprechenden Interview. Informationen über einzureichende Unterlagen erhalten Sie in der Online-Bewerbung.

Ihre Bewerbung wird direkt verbindlich, sobald Sie diese bis 15.07. für ein Sommersemester bzw. 15.01. für ein Wintersemester online abgeschickt haben.

Denken Sie an Ihre fristgerechte Rückmeldung.


 

Sie sind zurzeit nicht an der TU Darmstadt eingeschrieben und möchten sich bewerben?

Stellen Sie den Antrag auf Zulassung/Einschreibung über die Online-Bewerbung.
Nach Durchführung der Online-Bewerbung wird dieser Antrag generiert. Informationen über einzureichende Unterlagen erhalten Sie in der Online-Bewerbung.