Promotion

Allgemeine Informationen zum Promotionsstudium

Für eine Promotion ist eine Einschreibung als „Promotions-Studierender“ nicht erforderlich, Sie können diese Weiterqualifikation auch ohne Immatrikulation erlangen. Ausschlaggebend ist die Annahme als Doktorand durch den Promotionsausschuss und der Ablauf nach der Promotionsordnung bzw. den Ausführungsbestimmungen des Fachbereichs. Nähere Informationen zum Ablauf finden Sie hier.

Ohne eine Bestätigung über die Annahme als Doktorand durch den Promotionsausschuss ist keine Einschreibung in ein Promotionsstudium möglich.

Sie möchten den Studierendenstatus beibehalten oder erwerben?

Sie sind zurzeit an der TU Darmstadt eingeschrieben und möchten sich durch eine Promotion weiterqualifizieren?
In Ihrem TUCaN-Studierendenaccount finden Sie nach Ihrer Anmeldung den Menüpunkt „Bewerbung“ (oben rechts), dieser Menüpunkt führt Sie zu einem entsprechenden Interview. Informationen über einzureichende Unterlagen erhalten Sie in der Online-Bewerbung .

Ihre Bewerbung wird direkt verbindlich, sobald Sie diese bis 15.07. für ein Sommersemester bzw. 15.01. für ein Wintersemester online abgeschickt haben.

AUSNAHME: Bei einer Bewerbung zum Wintersemester 2016/17 ist der „Antrag zum Promotionsstudium“ einzureichen. Diesen Antrag erhalten Sie, sobald Sie die Bewerbung online abgeschickt haben.

Denken Sie an Ihre fristgerechte Rückmeldung.


 

Sie sind zurzeit nicht an der TU Darmstadt eingeschrieben und möchten sich bewerben?
Stellen Sie fristgerecht den Antrag auf Zulassung/Einschreibung über die Online-Bewerbung.
Nach Durchführung der Online-Bewerbung wird dieser Antrag generiert. Informationen über einzureichende Unterlagen erhalten Sie in der Online-Bewerbung.