Schwebende Anmeldung

Schwebende Anmeldung

Im Gegensatz zur „Direkten Zulassung“, welche eine Anmeldung an einer Lehrveranstaltung im Anmeldezeitraum sofort akzeptiert, steht bei einer „schwebenden Anmeldung“ ein Zuteilungsverfahren an, da entweder die Teilnehmerzahl begrenzt ist oder eine Zuteilung zu Übungsgruppen erfolgen muss. Ihre Anmeldung erfolgt damit also zunächst unter Vorbehalt, wird aber von TUCaN registriert. Sobald der Fachbereich die Zuteilung veranlasst, erfolgt die Zuteilung – je nachdem, ob Sie akzeptiert oder abgelehnt werden, erhalten Sie die entsprechende Systemnachricht und unter Aufruf TUCaN -> „Veranstaltungen“ -> „Mein aktueller Anmeldestatus“ wechselt die Veranstaltung von „Schwebend“ zu entweder „Akzeptierte Anmeldungen“ oder „Abgelehnte Anmeldungen“.