Skala der Präferenzen

Skala der Präferenzen

In welcher Richtung ist die Skala angelegt?

Präferenz 1 heißt: „Diese Übung ist mir am liebsten“.

Präferenz 2 steht für Zweitwahl.

Präferenz 3 für Drittwahl und so weiter.

Falls es Ihnen egal ist, in welche Gruppe sie kommen, markieren Sie einfach alle Gruppen mit Keine Präferenz.

Ausschließen bedeutet: „Diesen Termin will ich auf keinen Fall wahrnehmen.“