Was ist als Gasthörer zu beachten?

Was ist als Gasthörer zu beachten?

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Gasthörerinnen und Gasthörer müssen sich über das Portal TUCaN als Gasthörer registrieren.
  • Die Gasthörergebühr beträgt 50,00 Euro / Semester.
  • Gasthörerinnen und Gasthörer erwerben keinen Studierendenstatus, sondern erhalten die Berechtigung, an den für Gasthörer freigegebenen Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Diese sind ausschließlich im Vorlesungsverzeichnis für Gasthörer ab Ende März/Ende September veröffentlicht.
  • Gasthörer haben zudem auch Zugang zum PC-Pool , WLAN , E-Learning/Moodle und den internen Webseiten der TU Darmstadt.
  • Es sind ausschließlich Lehrveranstaltungen auswählbar, die von Gasthörern besucht werden dürfen.
  • Vorgesehen sind maximal 12 Semesterwochenstunden!
  • Gasthörer/innen sind nicht berechtigt Leistungspunkte (CP) zu erwerben. Vorherige Absprachen mit Professor/innen oder Dozenten/innen sind unwirksam.
  • Gasthörer sind nicht berechtigt, an Vor-, Zwischen- und Abschlussprüfung, Modul- oder sonstige in Prüfungsordnungen vorgeschriebenen studienbegleitenden Prüfungen teilzunehmen oder diese abzulegen. Ausgeschlossen sind zudem Sportkurse und Sprachkurse.