sommerschule_2014_2

Sommerschule 2014 „Adaptive skins in urban structures“

International Summerschool am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, vom 27. Juli bis 09. August 2014, mit Beteiligung der Tongji Universität Shanghai, Technischen Universität Wien, University of Auckland (Neuseeland). Teilnehmer/innen waren Studierende der ausrichtenden Universitäten sowie weiteren Studenten und Studentinnen aus der Republik Moldova, Kanada, Iran, Spanien und anderen Universitäten Deutschlands.

Leitung: Prof. Manfred Hegger, Prof. Anett-Maud Joppien und Prof. Christoph Kuhn.

Weitere Informationen

Summerschool „Adaptive skins in urban structures“ am Fachbereich Architektur

Teilnehmende Studierende der internationalen Sommerschule, neben Prof. Manfred Hegger (3.v.l stehend), Prof. Dr. Cuisong Qu (Tongji Universität Shanghai) (4.v.l. stehend), Prof Christoph Kuhn (5.v.l. stehend) und Prof. Anett-Maud Joppien (5.v.l. sitzend).
Teilnehmende Studierende der internationalen Sommerschule, neben Prof. Manfred Hegger (3.v.l stehend), Prof. Dr. Cuisong Qu (Tongji Universität Shanghai) (4.v.l. stehend), Prof Christoph Kuhn (5.v.l. stehend) und Prof. Anett-Maud Joppien (5.v.l. sitzend).