Ehrung Prof. Ding für das Engament für die Strategische Partnerschaft mit der Tongji-Universität

26.11.2015

Ehrung Prof. Ding für das Engament für die Strategische Partnerschaft mit der Tongji-Universität

„ Ich hatte nicht erwartet dreißig Jahre nach meiner Promotion an dieser Universität ein Einladungsschreiben von Präsident Prömel zur heutigen Ehrung zu erhalten“. Mit diesen Worten begann Prof. Shizhao Ding seine Dankesrede, die er hielt, nachdem ihm von Vizepräsidentin Prof. Mezini die Ehrenurkunde der TU Darmstadt zum Anlass des 30. Jahrestages seiner Promotion am Fachbereich Konstruktiver Ingenieurbau übergeben wurde.

Bild: Claus Völker
Bild: Claus Völker

In Ihrer Rede würdigte Prof. Mezini seine vielfältigen und langjährigen Verdienste um die Partnerschaft seiner Universität Tongji in Shanghai mit der TU Darmstadt. Die enge strategische Partnerschaft zwischen beiden Universitäten sei Blaupause für die Entwicklung weiterer strategischer Partnerschaften der TU Darmstadt, so die Vizepräsidentin und unterstrich damit die Würdigung von Prof. Dings Engagement für die Kooperation beider Universitäten. Im Beisein seines 92 jährigen, im Rollstuhl sitzenden Doktorvater Prof. H. Schwarz zählte Prof. Mezini die Aktivitäten des Geehrten auf, die von dem Abhalten von gemeinsamen Seminaren, der Unterstützung der Weiterbildung von Mitarbeitern und der Verantwortung für das Master Kooperationsprogramm der TU Darmstadt und der Tongji reichen bis hin zur Unterstützung von Forschungsprojekten einzelner Doktoranden und mehrfachen Summers Schools gemeinsam mit seinem Darmstädter Kooperationspartner Prof. Christoph Motzko, der die Leitung der „Zweite Internationale Konferenz Schalungen und Gerüste“ des Instituts für Baubetrieb innehatte, in deren Rahmen die Ehrung stattfand.

Die Strategische Partnerschaft

Die Partnerschaft zwischen der TU Darmstadt und Tongji-Universität in Shanghai besteht schon seit 1980 und war die erste Kooperation zweier Universitäten der Volksrepublik China und der Bundesrepublik Deutschland. Über die Jahre hat sich die Partnerschaft weiter Entwickelt, sodass sich die Kooperation auf viele Fachbereich der TU Darmstadt und alle Stufen der wissenschaftlichen Karriere erstreckt. Dies beinhaltet neben den Studierendenaustausch, Sommerschulen, Workshops und Double Degree Programmen auch den Austausch von Professoren, den sogenannten Tongji Visting Chair.

Die Strategische Partnerschaft wird außerdem seit 2013 außerdem durch den Akademischen Austauschdiens (DAAD) mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt. Durch diese Förderung wird die Partnerschaft zusätzliche unterstützt und trägt dazu bei, das nachhaltige Strukturen geschaffen werden können. Dazu zählt auch das Verbindungsbüro der TU Darmstadt an der Tongji-Universität das im März 2014 eröffnet wurde.

zur Liste