Archiv Aktuelles Details breit

10.02.2012

CLUSTER-Netzwerk tagt an der TU Darmstadt

Zwölf führende Technische Universitäten in Europa beteiligen sich am Netzwerk CLUSTER – eine davon ist die TU Darmstadt. Die Partner treffen sich jährlich zu einer Generalversammlung, um zukünftige Themen und gemeinsame Aktivitäten zu besprechen. Ein Hauptthema der Generalversammlung 2012, die am 10. Februar in Darmstadt stattfand, war die Beteiligung von CLUSTER am EU-Forschungsförderprogramm Horizon 2020.

Prof. José Santos Victor, Generalsekrtär von CLUSTER, informiert über das EU-Programm Horizon 2020. Bild: Patrick Bal
Prof. José Santos Victor, Generalsekretär von CLUSTER, informiert über das EU-Programm Horizon 2020.

Mit dem Programm Horizon 2020 beabsichtigt die Europäische Union von 2014 bis 2020, ausgezeichnete Forschung und technologische Innovation in Europa zu fördern. Hierzu ist ein Gesamtbudget von 80 Milliarden Euro vorgesehen. Die 40 Teilnehmer der Generalversammlung erhielten von Maria da Graça Carvalho, Mitglied des Europäischen Parlamentes, mittels einer Videobotschaft weitere Hintergrundinformationen zu Horizon 2020.

Neben den Beratungen zu Horizon 2020 berichteten einzelne Arbeitsgruppen des Netzwerks über ihre Projekte, u.a. in den Bereichen Universitätsmanagement und Technologietransfer. Die Arbeitsgruppen waren bereits am 09. Februar zur Vorbereitung ihrer Projektarbeit in Darmstadt. Zudem fand am 08. und 09. Februar ein Treffen zum EU-Programm Erasmus Mundus statt.

12 europäische Universitäten beteiligen sich an CLUSTER

Das Netzwerk CLUSTER (Consortium Linking Universities of Science and Technology for Education and Research) wurde 1990 gegründet. Ihm gehören 12 führende Technische Universitäten in Europa an. Neben der TU Darmstadt sind dies u.a. das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), die TUE Eindhoven und das Grenoble Institute of Technology. Ein wichtiges Ziel von CLUSTER ist die Förderung von Forschungskooperationen sowie von Austausch- und Doppelstudienprogrammen zwischen den Netzwerkpartnern.

zur Liste