Archiv Aktuelles Details breit

24.08.2012

Präsident reist nach Vietnam

Vom 26. August bis zum 1. September 2012 reist Präsident Prömel nach Vietnam, um sowohl die University of Transport and Communications (UTC) als auch die Deutsch-Vietnamesische Universität (VGU) zu besuchen. Begleitet wird der Präsident von Professor Manfred Boltze vom Fachbereich Bauingenieurwesen und von Professor Reiner Anderl vom Fachbereich Maschinenbau.

Hauptgebäude der Vietnamese-German University in Ho-Chi-Minh-Stadt. Bild: Vietnamese-German University
Die VGU in Ho-Chi-Minh-Stadt bietet technische und naturwissenschaftliche Bachelor- und Master-Studiengänge an. Bild: Vietnamese-German University

Mit der University of Transport and Communications pflegt die TU Darmstadt seit vielen Jahren sehr gute Beziehungen vor allem in der Doktorandenausbildung. Unter der Leitung des Darmstädter Professors Manfred Boltze wurde darüber hinaus in Ho Chi Minh City erfolgreich ein gemeinsames Forschungszentrum, das „Vietnamese-German Transport Research Center“, aufgebaut.

An diesem Forschungszentrum ist auch die Deutsch-Vietnamesische Universität beteiligt. Die 2008 gegründete VGU ist eine staatliche vietnamesische Universität, die mit der Unterstützung deutscher Partner aufgebaut wird. Ab dem Wintersemester 2012/13 startet dort das von der TU Darmstadt verantwortete Master-Programm „Traffic and Transport“.

Präsident Prömel wird zum Abschluss der Reise an einer Sitzung des Universitätsrats der VGU teilnehmen.

zur Liste