Archiv Aktuelles Details breit

16.06.2014

Semestergespräch mit dem AStA

Themenschwerpunkt Internationalisierung

Präsident Professor Hans Jürgen Prömel hat bei seinem turnusgemäßen Semestergespräch mit den gewählten Referentinnen und Referenten des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) zugesichert, dem Senat jährlich über den jeweiligen Stand der Umsetzung der Internationalisierungsstrategie zu berichten.

Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Katrin Binner

Der Präsident zeigte sich erfreut über das hohe Interesse und Engagement der Studierendenschaft im Hinblick auf eine noch stärkere internationale Ausrichtung der TU. Darüber hinaus bekräftigten Präsident und AStA ihre Bemühungen, auf eine dauerhafte Verbesserung der Service-Situation der Außenstelle des städtischen Ausländeramtes im Alten Uni-Hauptgebäude hinzuwirken.

Bei dem Treffen nahm auch das Thema Familienfreundliche Universität größeren Raum ein: Der AStA schilderte anhand von Beispielen schwierige Alltagssituationen bzw. Benachteiligungen von Studierenden und promovierenden Eltern. Der Präsident unterstrich, dass er dem Thema hohe Priorität beimesse und eine Kultur der Akzeptanz fördern möchte. Der AStA schlug die Bildung einer Arbeitsgruppe vor.

zur Liste