Frank Stefan Becker

Frank Stefan Becker

Dr. Frank Stefan Becker, im Jahr 2010 Mitglied im Management der Siemens AG. Bild: privat
Dr. Frank Stefan Becker, im Jahr 2010 Mitglied im Management der Siemens AG. Bild: privat

Dr. Frank Stefan Becker ist Physiker und zuständig für Corporate Communications and Government Affairs bei der Siemens AG. Seit vielen Jahren vertritt der Bildungs- und Hochschulexperte den Konzern zu Themen wie Ingenieursausbildung, Anforderungen an Absolventen oder Reform der Studiengänge (Bachelor/Master). Er kennt die Ausbildung der TU Darmstadt und attestiert ihr gute Karrierechancen:

„Ich halte die starke Praxisorientierung an der TU Darmstadt für einen ganz besonderen Startvorteil der Absolventen auf dem Arbeitsmarkt. Bei Berufsanfängern gehören solides Fachwissen und Praxisorientierung zu den wichtigsten Auswahlkriterien von Personalern, stellen also gleichsam die Eintrittskarte in den Beruf dar. Beim späteren Aufstieg spielen dann schwer quantifizierbare zwischenmenschliche Eigenschaften eine zunehmende Rolle, zu denen ich auch die Offenheit für die Welt jenseits der eigenen Fachgrenzen sowie ethische Integrität rechnen würde.“

Klicken Sie auf das Play-Symbol, um den Text als Audio-Beitrag anzuhören.