Stiften und Spenden

Stiften und Spenden

In unseren Laboren und Hörsälen engagieren sich Mensch dafür, Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Gesellschaft von morgen zu finden. Dafür bilden wir Menschen mit Persönlichkeit aus, die neben ihrem Fachwissen unsere Welt von morgen verantwortungsbewusst mitgestalten. Diese Herausforderung können wir mit staatlichen Mitteln nicht alleine tragen. Einer von vielen Gründen, warum sich zukunftsgerichtete Unternehmen, private Stifter und Ehemalige an der TU Darmstadt engagieren.

Warum Ihr Engagement entscheidend ist:

  • Sie gestalten gemeinsam mit unseren Wissenschaftlern unsere Welt von morgen.
  • Sie unterstützen junge Menschen auf ihrem Weg und sorgen dafür, dass die klügsten Köpfe am Standort Deutschland bleiben.
  • Als Unternehmen sind Sie direkt dabei, wenn Innovationen entwickelt und Forschungsideen zu marktreifen Produkten werden.
  • Sie investieren in die Köpfe und das Wissen unserer Welt von morgen. Damit stärken Sie die wichtigste Ressource unseres Landes.

Ihre Hilfe kommt an. Jeder gespendete Euro wird für das gewünschte Förder-Projekt verwendet.

Wie können Sie helfen?

Auf vielen Wegen und in jeder Größenordnung können Sie Bildung, Forschung und Lehre an unserer Universität mitgestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie uns mit einer einmaligen Spende oder mit einem Testament über das eigene Leben hinaus unterstützen. Jeder Euro zählt, wenn wir gemeinsam die Welt von morgen gestalten!

Bild: Claus Völker
Bild: Claus Völker
Bild: unbekannter Fotograf
Bild: unbekannter Fotograf

Das Deutschlandstipendium

Als TU-Studentin oder TU-Student mit guten Studienleistungen und noch mehr Engagement für Gesellschaft und Soziales stellt sich oft die Frage: Wie finanziere ich mein Studium? Unsere Antwort darauf ist das Deutschlandstipendium an der TU Darmstadt. Wirken Sie dabei mit, junge Talente fit für die Zukunft zu machen. weiter

Eine Orgel für unser Schloss

Die TU Darmstadt saniert das Residenzschloss und plant dabei auch einen Raum für die Darmstädter Bürger: die ehemalige Schlosskirche wird für festliche Veranstaltungen hergerichtet. Zu ihrem Schmuckstück soll eine restaurierte Orgel aus dem 19. Jahrhundert werden. Dazu startet die Universität nun eine Spendenaktion. weiter

Erfahren Sie mehr über besondere Förderer der TU Darmstadt