TU Darmstadt kompakt

20.09.2013

TU Darmstadt kompakt

Veranstaltungstipps für die Woche vom 23.-29.9.2013

Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Eine Auswahl für die kommende Woche: Eine Ausstellung über den Darmstädter Polarforscher Carl Weyprecht und ein Vortrag über Kryptographie von Adi Shamir.

Ausstellungsplakat Carl Weyprecht - Von Darmstadt ins unbekannte Polarmeer. Bild: ULB / TU Darmstadt
Plakat: ULB / TU Darmstadt

Ausstellung

Die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt und das Archiv der TU Darmstadt laden zur Ausstellung „Carl Weyprecht – Von Darmstadt ins unbekannte Polarmeer“ ein. Die Ausstellung findet anlässlich des 175. Geburtstags Weyprechts statt.

Carl Weyprecht ist Alumnus der „Höheren Gewerbeschule“, einer Vorläuferorganisation der TU Darmstadt. Er ist der Entdecker der letzten größeren unbekannten Landmasse im Polargebiet, von ihm und seinem Kollegen Julius Payer „Franz-Josef-Land“ genannt. Durch seine weniger abenteuerliche, dafür aber exakte wissenschaftliche Forschungsarbeit hat er Grundlagen geschaffen, auf der die heutige Polarforschung beruht und ohne deren Einsatz das Netz der Beobachtungsstationen rund um das arktische Gebiet in der heutigen Form wohl nicht existent wäre.

Die Ausstellung hat Irmgard Rebel vom Archiv der TU Darmstadt konzipiert und realisiert.

Die Bücher- und Archivalienausstellung findet bis einschließlich 11. Oktober 2013 im Untergeschoss der Universitäts- und Landesbibliothek, Magdalenenstr. 8, 64289 Darmstadt, statt. Sie ist täglich von 0 bis 24 Uhr geöffnet.

Distinguished Lecture Series

Vortrag des Turing-Award-Gewinners Prof. Dr. Adi Shamir: Cryptography: A personal perspective

Prof. Dr. Adi Shamir, Professor am renommierten Weizmann Institute of Science in Israel, spricht über IT-Sicherheit im Allgemeinen und Kryptographie im Besonderen. 2003 erhielt er den ACM Turing-Award, bekannt als Nobelpreis der Informatik für seine Mitarbeit am weit verbreiteten RSA-Verschlüsselungssystem.

Die von den IT-Sicherheitszentren CASED und EC SPRIDE organisierte Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort: TU Darmstadt, Robert-Piloty-Gebäude (S2|02), Raum C205, Hochschulstr. 10, 64289 Darmstadt

Zeit: Mittwoch, 25. September, 16:45-17:45 Uhr

zur Liste