TU Darmstadt kompakt

09.01.2014

TU Darmstadt kompakt

Veranstaltungstipps für die Woche vom 13.-19.1.2014

Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Eine Auswahl für die kommende Woche: Die Herausforderungen der Nachhaltigkeit und das Forschungskolloquium zur Alten Geschichte.

Blick nach oben Richtung Baumkronen. Bild: Patrick Bal
Was ist Nachhaltigkeit? Das Thema der Vorlesungsreihe. Bild: Patrick Bal

Herausforderung Nachhaltigkeit – Aus dem Wald in die Welt

Ökonomische Postwachstumsmodelle: Richtige und falsche Schlussfolgerungen
Prof. Dr. Thomas Döring, Hochschule Darmstadt

Heute wird „Nachhaltigkeit“ in vielen unterschiedlichen Kontexten benutzt und erscheint manchen als Zauberformel. Was nachhaltige Entwicklung bedeutet – bezogen auf die Stadt Darmstadt, die Region, aber auch in globaler Perspektive – ist Gegenstand dieser Vorlesungsreihe.

Ort: Gebäude S3|11, Landgraf-Georg-Straße 2, Hörsaal 08

Zeit: Montag, 13.1., 18:05-19:45 Uhr

Mehr Informationen zur Ringvorlesung

Forschungskolloquium zur Alten Geschichte

Augustus in Akanthos – oder: Wie entsteht eine provinziale Gesellschaft?
Dr. Frank Daubner, Universität Stuttgart/ Kulturwissenschaftliches Kolleg Konstanz

Ort: Darmstädter Schloss, Gebäude S3|13, Marktplatz 15, Hörsaal 334

Zeit: Dienstag, 14.1., 18:00-19:45 Uhr

Mehr Informationen zum Kolloquium

Das Akademische Viertel

Mikrobiologie und Archaea
Prof. Dr. Felicitas Pfeifer, Fachbereich Biologie

Das Veranstaltungsformat des Akademischen Viertels sieht vor, dass zum Auftakt eine konkrete Herausforderung für verantwortliche Forschung beschrieben wird. Nach der Einführung haben Sie Zeit, um das vorgestellte Thema in einem ersten Anlauf gemeinsam zu vertiefen und womöglich Perspektiven für eine weitergehende Auseinandersetzung zu entwickeln.

Ort: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, Gebäude S1|20, Untergeschoss, Magdalenenstr. 8

Zeit: Mittwoch, 15.1., 13:00-14:00 Uhr

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Ethik wozu – und wie weiter?

Ethik und Ästhetik. Die Freiheit im Urteilen
Dr. Mechthild Hetzel

Von der Ethik in der Moderne über Technikethik und den Ort der Moral heute – die Vortragsreihe wird vom Institut für Philosophie veranstaltet.

Ort: Darmstädter Schloss, Gebäude S3|13, Hörsaal 36, Marktplatz 15

Zeit: Mittwoch, 15.1., 18:00-19:30 Uhr

Mehr Informationen zur Ringvorlesung

zur Liste