„Go Out“-Kampagne startet

04.06.2014

„Go Out“-Kampagne startet

Vorträge und Ländermesse informieren über Studium und Praktikum im Ausland

Mit dem Ruf „Go Out!“ will die TU Darmstadt ihre Studierenden für einen Studienaufenthalt im Ausland begeistern. Die diesjährige „Go Out Kampagne“ startete erstmals mit einer „Ländermesse“ im Foyer des karo 5.

Ländermesse im karo 5. Bild: Patrick Bal
Ländermesse im karo 5: Erstmals gehört zur Go Out Kampagne eine „International Week“ mit zahlreichen Angeboten zum Thema Auslandsstudium. Bild: Patrick Bal

Mit einem Kick-off Meeting, einer Ländermesse im karo 5 und einer „International Week“ wurde die diesjährige Go Out Kampagne gestartet. „Unser Ziel ist es, Studierende früher und gezielter über die vielfältigen Austauschmöglichkeiten während des Studiums an der TU Darmstadt zu informieren“ erklärt Dr. Jana Freihöfer, Leiterin des Referats Internationale Beziehungen, das die Kampagne organisiert.

Zum Programm des Kick-Off-Meetings gehörten neben einem Grußwort des TU-Präsidenten Professor Hans Jürgen Prömel zwei Alumni-Vorträge: Professor Jens Schneider vom Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften berichtete, wie sich sein Auslandsaufenthalt während der Studienzeit auf die spätere berufliche und wissenschaftliche Karriere ausgewirkt hat. Ein aktueller Absolvent des Studiengangs Maschinenbau trug seine Erfahrungen als Double-Degree- Student in Frankreich vor.

„International Week“ informiert über Partneruniversitäten

Ein Student hält einen Vortrag. Bild: Patrick Bal
Wozu ins Ausland gehen? Ein Rückkehrer berichtet. Bild: Patrick Bal

Die Go Out Kampagne findet zum vierten Mal statt. Erstmals gibt es in diesem Jahr eine „International Week“ vom 11. bis 18. Juni, in der viele Ländervorträge über Partneruniversitäten informieren, Rückkehrerinnen und Rückkehrer aus dem Auslandsstudium über ihre Erfahrungen berichten und Informationsveranstaltungen der Fachbereiche stattfinden.

Die neu strukturierte Kampagne soll dazu beitragen, noch mehr Studierende für ein Austauschstudium an einer der mehr als hundert Partneruniversitäten der TU Darmstadt zu gewinnen. Im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategie hat sich die TU Darmstadt das Ziel gesetzt, dass 30 Prozent ihrer Studierenden ein Studium im Ausland absolvieren.

Go Out 2014 – Studium und Praktikum im Ausland

Kick-off-Veranstaltung

Mittwoch, 11. Juni 2014, 14.00 Uhr
karo 5, Gebäude S1|01, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt

Ländermesse

Die Ländermesse zur Go Out Kampagne findet am 11. Juni von 15:00 – 18:00 im Foyer Karo 5 statt.

„International Week“

Vom 11. bis 18. Juni finden Ländervorträge und Informationsveranstaltungen der Fachbereiche statt.

Weitere Informationen unter: www.tu-darmstadt.de/international

zur Liste