Auslandsstudium – wie und wohin?

02.06.2015

Auslandsstudium – wie und wohin?

Auftakt der „Go Out“-Kampagne an der TU Darmstadt bietet Informationen

Aktuellen und künftigen Studierenden einen Studienaufenthalt im Ausland zu ermöglichen, ist das Ziel der TU Darmstadt. Über Austauschmöglichkeiten und Partneruniversitäten informiert die neueste „Go Out“-Kampagne. Den Auftakt bildet eine zweitägige Ländermesse im Foyer des karo 5 am 8. und 9. Juni.

Besucher informieren sich im karo 5 über die Go Out-Kampagne. Bild: Patrick Bal
Wie und wohin ins Ausland? Entscheidungshilfe gibt es bei der Ländermesse im karo 5. Bild: Patrick Bal

Die Go Out-Kampagne 2015 startet mit den „Go Out Wochen“ vom 8. bis 19. Juni 2015. Dazu zählen eine zweitägige Ländermesse sowie Informationsveranstaltungen der Fachbereiche.

Auf der Ländermesse (jeweils 11.00 bis 18.00 Uhr) stellen Studierende und Vertreter von Partneruniversitäten ihre Heimathochschulen vor. „Outgoer“ – also zurückgekehrte Studierende der TU Darmstadt – berichten von ihren Auslandserfahrungen, Vertreterinnen und Vertreter der Fachbereiche stehen für studienfachbezogene Auskünfte zur Verfügung.

Neu ist in diesem Jahr ein Informationsangebot zu Stipendien- und Finanzierungsmöglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt. „Wir wollen unser Beratungsangebot stetig ausbauen und freuen uns, dass wir in diesem Jahr erstmals auch Informationsveranstaltungen zur Finanzierung eines Auslandsaufenthaltes anbieten können“, so Dr. Jana Freihöfer, Leiterin des Referats Internationale Beziehungen.

Zwei Vorträge informieren über Fulbright- und PROMOS-Stipendien (Montag, 8. Juni, 14.30 Uhr, Gebäude S1|01, Hörsaal A4) sowie die Stipendien des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes DAAD und die Studienkredite der KfW (Dienstag, 9. Juni, 16.15 Uhr, Gebäude S1|01, Hörsaal A4).

An beiden Messe-Tagen bietet das Referat Internationale Beziehungen zudem fortlaufend Ländervorträge an.

Weiter geht es im Wintersemester

Im Wintersemester findet der zweite Teil der Go Out Kampagne 2015 statt. Unter dem Motto „Bewerben“ informiert das Referat Internationale Beziehungen im Oktober im Rahmen von zwei zentralen Veranstaltungen über den Bewerbungsprozess für ein Auslandsstudium.

Die TU Darmstadt pflegt Partnerschaften zu mehr als 100 Universitäten in aller Welt und hat sich im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategie das Ziel gesetzt, dass 30 Prozent ihrer Studierenden ein Studium im Ausland absolvieren.

Termine der Go Out Kampagne 2015

Sommersemester: Informieren bei den Go Out-Wochen

Ländermesse und Ländervorträge
Montag und Dienstag, 8. und 9. Juni, 11:00 bis 20:00 Uhr
Foyer karo 5 sowie Hörsäle S1|01 und S2|02

Informationsveranstaltungen der Fachbereiche 2015
Mittwoch 10.06. bis Freitag 19.06.2015

Im Wintersemester: Bewerben

Zentrale Informationsveranstaltungen zur Organisation und zur Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt

Dienstag, 27.10.2015 18:00 – 20:00, Hörsaal karo 5 S1|01 A2, A3, A4
Donnerstag, 29.10.2015 18:00 – 20:00, Hörsaal karo 5 S1|01 A2, A3, A4 (Wiederholungstermin)

zur Liste