Hochschulgruppe des Monats

01.12.2015

Hochschulgruppe des Monats

Studieren ohne Grenzen Deutschland e.V.

Möchten Grenzen überwinden: Die Darmstädter Lokalgruppe von „Studieren ohne Grenzen“ unterstützt ein Projekt zum Wiederaufbau der Unibibliotheken im tschetschenischen Grosny. Bild: Katrin Binner

„Studieren Ohne Grenzen“ möglich machen – dafür setzen sich die Mitglieder der gleichnamigen Hochschulgruppe an der TU Darmstadt ein. Mit Studienstipendien und anderen Förderungen unterstützen sie Studierende in Kriegs- und Krisengebieten, die sich in ihren Heimatländern mit kreativen Projekten, die zum Wiederaufbau ihrer Heimat beitragen, engagieren.

zur Liste