Wettkampf der Mathe-Begeisterten

21.02.2008

Wettkampf der Mathe-Begeisterten

Mathematik-Landesolympiade an der TU Darmstadt

Die Mathematik-Landesolympiade Hessen findet in diesem Jahr wieder an der TU Darmstadt statt – ein erster Höhepunkt des Jahrs der Mathematik 2008.

Bei der Mathematik-Landesolympiade treten am Freitag, 22. Februar, und Samstag, 23. Februar, Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 13 aus Hessen in Mathematik-Klausuren gegeneinander an, um die Teilnehmer für die Mathematik-Bundesolympiade zu ermitteln.

Im Begleitprogramm hält am Samstag, 23.2, 14.30 Uhr, Prof. Dr. Jürgen Bokowski vom Fachbereich Mathematik der TU Darmstadt eine Vorlesung zum Thema „Ungelöste und unlösbare Probleme der Mathematik“. Die Vorlesung findet in Raum 226 im Alten Hauptgebäude (S1|03), Hochschulstraße 1, statt.

Die Mathematik-Landesolympiade wird vom Zentrum für Mathematik Bensheim im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums und in Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt durchgeführt.

zur Liste