Wählen gehen!

22.06.2009

Wählen gehen!

Hochschulwahlen vom 22. bis 25. Juni

wahlRolfvanMelis
Bild: Rolf van Melis

Die Wahlen zum Studentenparlament stehen an. Das Studentenparlament ist die Vertretung der Studierenden und dient der Mitbestimmung an den Entscheidungen in der Hochschule.

Dabei haben alle Studierenden die Möglichkeit, mit ihrer Stimme die Zusammensetzung des StuPa zu beeinflussen. Das aktuelle Studentenparlament setzt sich zusammen aus den vier Listen/Fraktionen an: Fachwerk – die Liste der Fachschaften, Jusos, Die Grünen und RCDS&JU.

Wahlbeteiligung ist wichtig

Traditionell haben Hochschulwahlen keine allzu hohe Wahlbeteiligung. Aufgrund einer Novelle des Hessischen Hochschulrechts hat eine zu geringe Wahlbeteiligung, also weniger als 25% Stimmabgaben, allerdings Abschläge bei der finanziellen Ausstattung des AStA zur Folge. Laut AStA führt das zu:

  • Demokratieabbau
  • keine Serviceleistungen des AStA
  • unzureichende studentische Vertretung in der Hochschulpolitik
  • Gefahr für die gewerblichen Referate wie z.B. 603 und Schlosskeller
  • weniger bzw. keine finanzielle Unterstützung mehr für studentische Angelegenheiten wie z.B. Fachschaftspartys
  • etc.

Daher sind alle Studierenden aufgerufen, sich in ihrem eigenen Interesse an den Wahlen zu beteiligen.

Die Wahllokale befinden sich jeweils in der Mensa Stadtmitte, bzw. in der Mensa Lichtwiese. Stimmabgabe an der Urne am 22., 23., 24., und 25.06.2009 jeweils in der Zeit von 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Den aktuellen Stand der Wahlbeteiligung finden Sie hier

zur Liste