Archiv frühere Jahrgänge Liste

Meldungen 2008 – 2010 aus der TU Darmstadt

In der Liste finden Sie Meldungen, die zwischen 01. Januar 2008 und 31. Dezember 2010 veröffentlicht worden sind.

  • 22.10.2008

    Trends und Empfehlungen für die Internet-Forschung

    Feldafinger Kreis präsentiert in Darmstadt neue Studie

    Am 30. Oktober 2008 präsentierte der renommierte „Feldafinger Kreis“, zu dem auch Prof. Dr. José Luis Encarnação, Professor an der TU Darmstadt und Vorstandsvorsitzender des Zentrums für Graphische Datenverarbeitung (ZGDV) gehört, eine neue Studie zu richtungsweisenden Trends und Handlungsempfehlungen in der Internet-Forschung.

  • 24.10.2008

    „Neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte des Wissenschafts- und Technologiestandorts Darmstadt“

    Exzellenz-Center der TU, HDA und Fraunhofer Institut eröffnet

    Das Projekt AdRIA, dass sich in der ersten Auswahlrunde der wettbewerblich organisierten hessischen Forschungsinitiative „LOEWE“ durchgesetzt hatte, ist offiziell innerhalb einer Feierstunde eingeweiht worden. Damit verfügt Darmstadt über ein weiteres ausgezeichnetes Institut unter Beteilung der TU.

  • 24.10.2008

    TU-Forscher für zukunftssicheres Signaturverfahren ausgezeichnet

    Stifter Horst Görtz (rechts) verleiht den zweiten Preis des Deutschen IT-Sicherheitspreis an Prof. Johannes Buchmann und Erik Dahmen

    Buchmann und Dahmen erolgreich beim Deutschen Preis für IT-Sicherheit

    Prof. Dr. Johannes Buchmann und Erik Dahmen vom Fachgebiet Theoretische Informatik der TU Darmstadt sind heute, 24. Oktober 2008, in Darmstadt mit dem dem zweiten Preis des Deutschen IT-Sicherheitspreises ausgezeichnet worden. Mit dem Preis verbunden ist eine Dotierung von 60.000 Euro.

  • 27.10.2008

    SAP eröffnet Living Lab „Future Public Security“

    Am 19. November eröffnet Professor Lutz Heuser, Leiter von SAP Research, das Living Lab „Future Public Security“ im „Campus-based Engineering Center Darmstadt”, kurz CEC Darmstadt.

  • 27.10.2008

    TU-Absolvent und Unternehmer Dr. Holger Zinke erhält Deutschen Umweltpreis 2008

    Bundespräsident Köhler verleiht den Deutschen Umweltpreis an TU-Absolvent Dr. Holger Zinke

    Bundespräsident Horst Köhler überreichte den Preis

    Der renommierte und hochdotierte Deutsche Umweltpreis 2008 der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geht an den TU-Absolventen Dr. Holger Zinke, den Gründer und Vorstandsvorsitzenden der BRAIN AG in Zwingenberg. Der hessische Unternehmer und Pionier der industriellen, „weißen“ Biotechnologie erhielt am 26. Oktober in Rostock die Hälfte des mit 500.000 Euro höchstdotierten Umweltpreis Europas aus den Händen von Bundespräsident Horst Köhler.

  • 28.10.2008

    Realitätsbezogener Mathematikunterricht

    Fortbildungstagung für Mathematiklehrer im Darmstadtium am 8.11.

    „Kompetent modellieren lernen in einem realitätsbezogenen Mathematikunterricht“ ist das Thema einer Tagung, die der Fachbereich Mathematik der TU Darmstadt gemeinsam mit der ISTRON-Gruppe am Samstag, den 8. November 2008 in Darmstadt veranstaltet. Die Tagung dient als Fortbildungstag für Mathematiklehrer.

  • 29.10.2008

    Architektur verständlich und erlebbar

    Besucher in der Architekurausstellung Sichten

    Architekturausstellung SICHTEN12 vom 3. bis 7.11. in der Centralstation

    Zum zwölften Mal organisieren Studenten des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt die Ausstellung SICHTEN, die von Montag, 3., bis Freitag, 7. November, in der Centralstation in Darmstadt zu sehen ist. Architektur für die Öffentlichkeit verständlich und erlebbar zu gestalten ist die grundlegende Idee für die diesjährige Ausstellung.

  • 29.10.2008

    Lichtwiesel beziehen neuen Bau

    Kinder der Waldkindergartengruppe "Lichtwiesel"

    Waldkindergartengruppe auf der Lichtwiese erweitert ihr Angebot

    Am Freitag, den 31. Oktober 2008, bezieht die Waldkindergartengruppe „Lichtwiesel“ des uniKITA Darmstadt ihren neuen „Lichtwiesel-Bau“ an der Lichtwiese. Durch die neuen Räume kann der uniKITA die Betreuungszeit bei den Lichtwieseln nachmittags auf 16 Uhr verlängern. Die geräumigen Kindergarten-Modulcontainer sind dem Verein von der TU Darmstadt zur Verfügung gestellt worden.

    Die neuen Räume ermöglichen erstmals in Darmstadt, das Konzept eines Waldkindergartens, das aus pädagogischen Gründen normalerweise auf den Vormittag begrenzt ist, mit längeren Betreuungszeiten zu vereinen.

  • 31.10.2008

    Gebäude kommen in Bewegung

    Architekten schauen sich bei Pflanzen und Tieren aktive Konstruktionen ab

    Die Bionik, die sich als interdisziplinäre Wissenschaft Konstruktionsprinzipien der Natur für die Technik zunutze macht, gewinnt derzeit auch in der Architektur immer mehr an Bedeutung. Der Architekt Prof. Stefan Schäfer vom Institut für Massivbau an der TU Darmstadt ist einer der führenden Forscher in diesem neuen Fachgebiet.

  • 31.10.2008

    Exzellentes Umfeld für Nachwuchsforscher

    Einweihung der Graduiertenschule Computational Engineering an der TU am 6.11.

    Am Donnerstag, den 6. November 2008, wird die Graduiertenschule Computational Engineering (CE) an der TU Darmstadt im Beisein von Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft feierlich eingeweiht.

  • 03.11.2008

    Führend in der Forschungsproduktivität

    Wissenschaftliches Ranking der Institute für Betriebswirtschaftslehre

    In einer Studie der Universitäten Konstanz und Wien wurde jetzt erstmals ein Produktivitätsvergleich im Bereich der Publikationen aller Betriebswirtschaftsinstitute deutscher, schweizerischer und österreichischer Universitäten durchgeführt. Dabei war insbesondere die Platzierung der TU im Bereich Marketing herausragend.

  • 04.11.2008

    „Home Sweet Home“ und „WellpappWelle“

    Das Team des Architekturprojekts Messestand "Wellpappwelle"

    Verleihung des Jakob Wilhelm Mengler-Preises 2008

    Der Jakob Wilhelm Mengler-Preis ging in diesem Jahr an Olivia Haym und Constanze Joppen für ihren spielerischen Entwurf „Home Sweet Home“, der eine lange Straße als große Wohnung einer Wohngemeinschaft interpretiert.

    Ebenfalls ausgezeichnet wurde die beispielhafte fachgebietsübergreifende Teamarbeit von zwanzig Studierenden, das Lehr- und Forschungsprojekt “WellpappWelle”, in dem mit dem Material Wellpappe ein Messestand entwickelt wurde.

  • 04.11.2008

    Neue Wege in der Logistik trotzen der Finanzkrise

    TU-Forscher entwickelt Modelle zur Reduktion von Kapitalkosten in der Versorgungskette

    Mit einem Modell des Darmstädter Wissenschaftlers Dr. Moritz Gomm vom Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik an der TU Darmstadt können in der betriebswirtschaftlichen Praxis systematisch Möglichkeiten zur Verringerung der Kapitalkosten in der Versorgungskette identifiziert werden.

  • 04.11.2008

    Ehrung für bahnbrechende Forschungen

    Prof. Dr. Ralf Steinmetz

    Multimedia-Forscher Prof. Steinmetz erhält ACM SIGMM Award

    Auf der diesjährigen ACM International Conference on Multimedia der Association for Computing Machinery in Vancouver wurde Prof. Dr. Ralf Steinmetz vom Fachgebiet Multimedia Kommunikation an der TU Darmstadt jetzt mit dem ACM SIGMM Award ausgezeichnet.

  • 05.11.2008

    Auszeichnung für Pionier der Mikrofontechnologie

    Sessler, Prof. Gerhard M.

    Prof. Dr. Gerhard M. Sessler erhält den VDE-Ehrenring 2008

    Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard M. Sessler vom Institut für Nachrichtentechnik am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Technischen Universität Darmstadt ist mit dem VDE-Ehrenring, der höchsten Auszeichnung des VDE für Verdienste in Forschung und Entwicklung, ausgezeichnet worden. Der Ehrenring wurde Sessler im Rahmen des VDE-Kongresses „Zukunftstechnologien“ in München verliehen.