Tongji Besuch 2011

Partnerschaft gefestigt

Nach der Unterzeichnung des Specific Cooperation Agreement für ein „Double Master Degree“.
Nach der Unterzeichnung des Specific Cooperation Agreement für ein „Double Master Degree“.

Delegation der TU Darmstadt besucht Tongji-Universität Shanghai

Ende letzter Woche hat eine Delegation von Professoren der TU Darmstadt unter Leitung von Präsident Hans Jürgen Prömel die Partneruniversität Tongji in Shanghai besucht. Mit den TU Darmstadt-Tagen unterstreicht die Tongji Universität die Tradition einer fruchtbaren Zusammenarbeit.

Kern des diesjährigen Treffens war die Unterzeichnung zweier Kooperationsabkommen: Zum einen wurde ein „Double Master Degree“ im Bereich Fahrzeugtechnik vereinbart. Pro Jahr werden jeweils 10 Studierende am Austausch teilnehmen und an der Partneruniversität studieren. Zum anderen beschlossen die beiden Universitäten ein Memorandum of Understanding über ein „Joint PhD & Double Master Degree“ ist im Bereich Construction Economics and Management.

Für ihren langjährigen Beitrag zu dieser internationalen Kooperation zeichnete die Tongji-Universität außerdem TU-Professoren aus. Dazu gehören Prof. Dr.-Ing. Peter Cornel vom Institut WAR, und Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Georg Retzko, der mehrere Generationen von Doktoranten der Tongji-Universität betreut hat und –obwohl seit 1997 emeritiert – auch heute noch regelmäßig Veranstaltungen dort hält.

  • Gruppenfoto vor dem Zonghe Gebäude.
  • TU-Präsident Prömel tauscht Gastgeschenke mit dem Präsident der Tongji-Universität Pei Gang.
  • Studierende der Tongji-Universität bei der Präsentation der TU durch Vizepräsident Motzko.
  • Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Georg Retzko erhält einenTongji Special Award for International Cooperation.