Firmen bieten TU-Absolventen Top-Einstiegsgehälter

20.09.2016

Firmen bieten TU-Absolventen Top-Einstiegsgehälter

Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften und IT lohnt besonders

Absolventinnen und Absolventen der TU Darmstadt mit Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften oder Informationstechnologie zählen beim Berufseinstieg in Deutschland zu den Top-Verdienern.

Bild: Stepstone Gehaltsreport 2016
Quelle: Stepstone Gehaltsreport 2016

Mit einem durchschnittlichen Brutto-Jahresgehalt von rund 54.300 Euro lassen sie auf dem Arbeitsmarkt die Konkurrenz aller anderen renommierten Universitäten in Deutschland hinter sich. Das ist ein Ergebnis des im Auftrag der Online-Jobbörse StepStone erstellten „Gehaltsreport 2016“.

Befragt wurden im Herbst 2014 und Herbst 2015 rund junge 100.000 Fach- und Führungskräfte mit akademischem Abschluss, maximal zwei Jahren Berufserfahrung und Vollzeitbeschäftigung. Der Report liefert Zahlen aufgeschlüsselt nach Anstellungsart, Branche, Berufsfeld, Region sowie Bachelor- oder Masterabschluss.

Ein erfolgreicher Studienabschluss in den Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und im Wirtschaftsingenieurwesen garantiert – abgesehen von der Medizin – prinzipiell die höchsten Einstiegsgehälter. Der „Gehaltsreport“ untermauert ferner, dass der Masterabschluss im Vergleich zum Bachelor von Arbeitgebern deutlich mehr wertgeschätzt und höher dotiert wird.

Und noch eines belegt die Studie: In den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg und Bayern werden dem akademischen Nachwuchs die höchsten Durchschnittsgehälter gezahlt.

StepStone, der Auftraggeber der Erhebung, bezeichnet sich als die führende und reichweitenstärkste Online-Jobbörse in Deutschland.

zur Liste