Aktuelle "forschen"

Publikationen der TU Darmstadt und Publikationen, die die TU im Inhalt haben

Liebe Leserinnen und Leser,


hoch³ FORSCHEN 3/2016
hoch³ FORSCHEN 3/2016

in der aktuellen Ausgabe haben wir folgende Themen für Sie zusammengestellt:

Turbokräfte
An der Technischen Universität Darmstadt entsteht ein leistungsstarker Prüfstand für Verdichter. Damit sollen Gasturbinen für die Energiewende fit gemacht werden.

Der Weg zur Hirnsoftware
Menschen konstruieren aus ihrer Umgebung Sinn. Sie sammeln Eindrücke, hinterlegen diese als interne Repräsentationen im Gehirn und leiten daraus ein Verhalten ab. An der TU Darmstadt arbeiten Wissenschaftler daran, dass Computer bald ähnlich reagieren werden.

Mit Big Data zum Fahrzeug 5.0
Data Mining birgt Chancen und Risiken – auch für die Automobilindustrie. Wie sie Betriebsdaten von Fahrzeugen zielgerichtet und transparent nutzen kann, erforscht ein interdisziplinäres Team der TU Darmstadt.

Lauschen verboten
Wenn zwei Menschen sich im Internet unterhalten, liest manchmal ein dritter heimlich mit. Kryptographische Verfahren könnten dies verhindern, aber Software-Entwickler tun sich mit ihrer Umsetzung schwer. Deshalb möchten Forscher der Technischen Universität Darmstadt die Verschlüsselung automatisieren.

Wir sind interessiert an Ihrer Meinung. Senden Sie uns eine Mail: