Aktuelle "forschen"

Publikationen der TU Darmstadt und Publikationen, die die TU im Inhalt haben

Liebe Leserinnen und Leser,


hoch³ FORSCHEN 4/2016
hoch³ FORSCHEN 4/2016

in der aktuellen Ausgabe haben wir folgende Themen für Sie zusammengestellt:

Klimafreundlicher Zementersatz
Forscher der TU Darmstadt schlagen Geopolymere als Alternative zu Zement vor. Diese mineralischen Bindemittel sind nicht nur umweltschonender, sondern auch resistenter gegenüber Chemikalien und Hitze.

Für starke Argumente
Im Internet gibt es eine Flut von Informationen und Argumenten zu allen möglichen weltbewegenden Themen. Das Ubiquitous Knowlege Processing Lab der TU Darmstadt entwickelt Tools für einen Qualitätscheck.

Erbgut im Angebot
Je mehr wir über unsere Genomdaten wissen, desto besser können uns Ärzte künftig behandeln. Doch wie lassen sich diese sensiblen Daten nutzen, ohne dass sie missbraucht werden? Informatiker um Stefan Katzenbeisser und Kay Hamacher von der Technischen Universität Darmstadt möchten Genomdaten so geschickt verschlüsseln, dass man dennoch mathematische Analysen durchführen kann.

Reizbare Kunststoffe
An der Technischen Universität Darmstadt entsteht ein leistungsstarker Prüfstand für Verdichter. Damit sollen Gasturbinen für die Energiewende fit gemacht werden.

Wir sind interessiert an Ihrer Meinung. Senden Sie uns eine Mail: