Alumni-Fest 2012

Verbunden bleiben

Alumni-Fest 2012

Ein Blumenstrauß für Dipl.-Wirtsch.-Ing. Olaf Bartsch, Geschäftsführung Miele & Cie. KG und Alumnus der TU Darmstadt, Bild: Felipe Fernandes
Ein Blumenstrauß für Dipl.-Wirtsch.-Ing. Olaf Bartsch, Geschäftsführung Miele & Cie. KG und Alumnus der TU Darmstadt, Bild: Felipe Fernandes

Am 15.09.2012 veranstaltete die TU Darmstadt erstmalig ein Alumni-Netzwerk-Fest für ehemalige Studierende und WissenschaftlerInnen sowie interessierte Freunde unserer Hochschule.
Es bildet den Auftakt zum langfristigen Aufbau eines Netzwerks von Ehemaligen.

Vorab wurde die Besichtigung der Prozesslernfabrik der TU angeboten. Zu erfahren, wie theoretisches Wissen in einem realen Produktionsumfeld angewendet, an einer realen Werkzeugmaschine erlebbar werden kann, beeindruckte deren Besucherinnen und Besucher.

Um 15:30 Uhr öffneten sich die Türen des Georg-Christoph-Lichtenberg-Hauses, um die über 50 erwarteten Gäste mit einem Umtrunk zu empfangen. Im Anschluss eröffnete Professor Dr.-Ing. Holger Hanselka als Vizepräsident für Wissens- und Technologietransfer das Fest: in einem umfassenden Vortrag präsentierte er die zahlreichen Neuerungen der letzten Jahre und die Ziele der Alumni-Arbeit an der Technischen Universität. Beim zündenden Festvortrag von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Olaf Bartsch, Geschäftsführung Miele & Cie. KG und Alumnus der TU Darmstadt, sprang der Alumni-Funke vollends über. „Brauchen wir noch ein Netzwerk?“, lautete provokativ seine Fragestellung. Nach einem sorgfältig recherchierten Vergleich der Alumni-Kultur in Deutschland und in den USA sowie persönlichen Ausführungen zur Bedeutung eines funktionierenden Netzwerks, war sein Fazit ein kräftiges „JA“.

In den nächsten Stunden stand der persönliche Austausch im Vordergrund, begleitet von „leckerem Essen und guter Musik“ der Jazz-Combo der TU-Big Band. Dabei entstanden auch zahlreiche tolle Ideen rund um die Alumni-Arbeit. Wir möchten daher der Vereinigung der Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V. noch einmal für ihre freundliche Unterstützung unserer Alumni-Veranstaltung danken. Großer Dank gilt jedoch auch all unseren Gästen für ihre Anregungen, ihre Begeisterung und ihren einstimmigen Wunsch, den „guten Geist der Veranstaltung“ weiterzutragen.

  • Unser Veranstaltungsort: das Georg-Christoph-Lichtenberg-Haus
  • Blick aus dem Garten aufs Haus
  • Der Vizepräsident für Wissens- und Technologietransfer eröffnet das Fest
  • Alumni erfahren Neues aus der TU Darmstadt
  • Keynotespeaker Bartsch über seine Zeit an der TU
  • Die Jazz-Combo begleitet durch den Abend
  • Reger Austausch auf der Terasse
  • … und angenehme Gespräche im Garten

Weitere Bilder finden Sie im Alumni-Portal der TU Darmstadt