Deine Ersthelfer:innen für psychische Gesundheit

Dein MHFA-Team – Wir sind für dich da!

An der Technischen Universität Darmstadt setzen wir uns aktiv dafür ein, dass sowohl Beschäfigte als auch Studierende im Bereich psychischer Gesundheitsprobleme Erste Hilfe leisten und erhalten können. Diese Bestrebungen erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem Programm "Mental Health First Aid" (MHFA).

Das Mental Health First Aid-Team des Studentischen Gesundheitsmangements bietet euch vertrauliche und unkomplizierte erste Hilfe bei psychischen Problemen und Krisen.

Sprecht uns an!

Für den Erstkontakt könnt ihr einfach unsere nutzen.

  • gemeinsamstark@usz.tu-darmstadt.de

Hier findest du unser studentisches Team!

Katja

Egal wie schwer es gerade scheinen mag, du bist nicht allein! Ich gebe mein Beste dich mit Erster Hilfe zu unterstützen.

Bild: Katja Buch

Lisa

Eure mentale Gesundheit ist ein Schlüssel zum erfolgreichen Studium. Als Ersthelferin stehe ich zur Verfügung, um mit euch über eure Herausforderungen zu sprechen. Lasst uns den ersten Schritt machen und gemeinsam Lösungen finden.

Bild: Lisa Morath

Marcel

In einer Welt voller Lernziele und Prüfungen ist es ebenso wichtig, auf die Gesundheit der Seele zu achten – denn ein gesunder Geist ebnet den Weg für einen erfolgreichen Studienweg.

Bild: Marcel Mühlfeld

Weitere Ersthelfende aus dem SGM

Maike

Die psychische Gesundheit wird immer bedeutender im Studium. Ich möchte euch dabei helfen, gesund zu studieren.

Maike Radke
Bild: Maike Radke

Nadine

Ich unterstütze und begleite euch gerne in euren herausfordernden Situationen, die während dem Studium auftreten können.

Nadine Balzter
Bild: Nadine Balzter

Sophia

Happy und gesund studieren! Ich bin für euch da!

Bild: Sophia Charlotta Mayrhofer

Was ist Mental Health First Aid (MHFA)?

MHFA ist ein international anerkanntes Programm, das darauf abzielt, die Anzeichen und Symptome psychischer Erkrankungen zu erkennen. Basierend auf Erste Hilfe Maßnahmen bietet es Unterstützung für Betroffene und vermittelt unkompliziert weiterführende Hilfe.

An der TU Da habt ihr bei uns im Studentischen Gesundheitsmanagement die Gelegenheit, euch einerseits als Ersthelfer:innen in diesem Bereich ausbilden zu lassen und andererseits Erste Hilfe für psychische Gesundheit in Anspruch zu nehmen.

Erste Hilfe für psychische Gesundheit im SGM

Alle aktiven Ersthelfer:innen im Studentischen Gesundheitsmanagement haben die MHFA-Ausbildung erfolgreich mit einem Zertifikat absolviert und sind in der Lage, mit euch über gesundheitliche Probleme und Beeinträchtigungen eures mentalen Wohlbefindens zu sprechen.

Es ist wichtig zu betonen, dass das MHFA Team keine Diagnosen stellt und keine Therapie anbietet.

Die Ersthelfenden können jedoch einfühlsam zuhören, euch unkomplizierte Hilfe anbieten und euch weitervermitteln. Alle Beratungsangebote werden streng vertraulich behandelt, um eine vertrauensvolle Umgebung für jegliche Gespräche zu gewährleisten.

WE WANT YOU - Werde Teil unseres Teams!

Schließe dich unserem engagierten MHFA-Team an und werde Teil einer Gemeinschaft, die sich für die psychische Gesundheit einsetzt. Durch eine fundierte Ausbildung und die Bereitschaft, Erste Hilfe im Bereich mentale Gesundheit zu leisten, kannst du einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden von Studierenden haben.

Werde Teil des MHFA-Teams und trage dazu bei, eine unterstützende Umgebung an unserer Universität zu schaffen.