Deutschlandstipendium an der TU Darmstadt: Sie möchten sich engagieren?

Sie möchten sich engagieren?

Durch Ihr Engagement im Deutschlandstipendium möchten Sie unseren besten Talenten finanziellen Freiraum geben? Dazu gibt es an der TU Darmstadt folgende Möglichkeiten:

Als Unterstützer:

Sie übernehmen ein Jahresstipendium in Höhe von einmalig 1.800,- Euro.

  • Wir wählen die besten Studierenden für Sie aus. Gerne gehen wir dabei auf Ihre Wünsche ein.
  • Während der Stipendiatenfeier, die am 22. Januar 2019 stattfinden wird, lernen Sie Ihre Stipendiatin oder Ihren Stipendiaten persönlich kennen.
  • Wir würdigen Ihr Engagement auf unserer Internetseite.

Als Förderer:

Sie entscheiden Studierende welcher Fachrichtung Sie fördern möchten

  • Sie übernehmen für mindestens drei Studierende ein Jahresstipendium in Höhe von einmalig mindestens 1.800 Euro/Stipendium.
  • Sie bestimmen bei 2/3 der Stipendien, aus welchem Fachbereich die geförderten Studierenden kommen.
  • Wir wählen die besten Studierenden für Sie aus. Gerne gehen wir dabei auf Ihre Wünsche ein.
  • Während der Stipendiatenfeier, die am 22. Januar 2019 stattfinden wird, lernen Sie Ihre Stipendiatinnen und Stipendiaten persönlich kennen.
  • Wir würdigen Ihr Engagement auf unserer Internetseite.

Als Titelsponsor:

Sie werden bei der Ausrichtung der Stipendiatenfeier zum Partner der TU Darmstadt

Am 22. Januar 2019 feiern wir auf dem Campus der TU Darmstadt unsere Stipendiatenfeier. Dort ehren wir über 300 der leistungsstärksten Studierenden der TU Darmstadt und erwarten weitere 100 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

  • Als Titelsponsor treten Sie als Partner der TU Darmstadt bei der Ausrichtung dieser besonderen Veranstaltung auf. Gerne würdigen wir Engagement in all unseren Publikationen/Pressemitteilungen zur Stipendiatenfeier sowie während der Feierlichkeiten.

Freie Förderung

  • Sie spenden einmalig mindestens 50 Euro.
  • In unserem Stipendienfonds führen wir alle Stipendien zusammen.
  • Wir wählen die besten Studierenden für Sie aus.

Sie möchten sich als Förderer engagieren ?


Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne in einem unverbindlichen Gespräch:

Mareile Vogler:06151 16 27591;

Maren Hofmann: 06151 16 27595;


Unser Spendenkonto:
Stadt- und Kreissparkasse Darmstadt
BIC: DE83 5085 0150 0000 7643 70
IBAN: HELADEF1DAS
Bitte unbedingt angeben:
300 360 (Kostenstelle)
563 00 761 (Projektnummer)

Sie können jede Spende steuerlich absetzen:

Bis 200 Euro genügt die Vorlage des Kontoauszugs beim zuständigen Finanzamt, ab 200 Euro stellen wir eine Spendenbescheinigung aus.