TU Darmstadt und DB definieren im Workshop „Intermodale Transportketten der Zukunft“ gemeinsame Forschungsthemen

15.04.2017

TU Darmstadt und DB definieren im Workshop „Intermodale Transportketten der Zukunft“ gemeinsame Forschungsthemen

In dem Workshop „Intermodale Transportketten der Zukunft“ am 05. April 2017 haben die Fachgebiete Unternehmensführung und Logistik sowie Multimodalität und Logistiktechnologien der TU Darmstadt gemeinsam mit Vertretern der DB AG, DB Cargo und DB Schenker über aktuelle und zukünftige Forschungsthemen diskutiert. Die priorisierten Themen sollen nun in gemeinsamen Forschungsprojekten im DB Schenker Lab erarbeitet werden. Im nächsten Jahr soll der fruchtbare Workshop wiederholt werden.

zur Liste