Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung (29.-30.8.2022) – Online Training

221_KP2501

An der Universität agieren Sie in einem Umfeld vielfältiger Interessen. Herausfordernde Gesprächssituationen sind deshalb in Ihrem Arbeitsalltag unvermeidlich. In diesem Seminar setzen Sie sich mit dem Thema professionelle Gesprächsführung und Ihrem eigenen Kommunikationsverhalten auseinander und lernen wie Sie praxiserprobte Gesprächstechniken und Werkzeuge einsetzen können, um souverän zum gewünschten Ergebnis zu kommen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie besondere Gespräche systematisch vorbereiten, strukturieren und steuern können. Sie bekommen ebenso die Möglichkeit konkrete Gesprächssituationen zu trainieren, um Ihre Gesprächskompetenz zu verbessern. Best Practice-Ansätze und nicht zuletzt die eigene Führungserfahrung der Trainerin runden die Inhalte ab.

Inhalte:

Grundlagen der Kommunikation

  • Vier Ebenen einer Nachricht
  • Selbsterfüllende Prophezeiung
  • Johari-Fenster

Gesprächsvorbereitung

  • Ziel und Inhalt des Gesprächs
  • „Einstimmen“ auf den Gesprächspartner
  • Rahmenbedingungen für ein gelungenes Gespräch

Techniken und Strategien für erfolgreiche Gesprächsführung

  • Sechs nützliche Regeln
  • Wer fragt, der führt: Die richtigen Fragen stellen
  • Zuhören lernen: Die Technik des aktiven Zuhörens
  • Überzeugen statt Überreden
  • Umgang mit Einwänden und Widerständen
  • Metakommunikation nutzen

Besondere Gesprächssituationen meistern

  • Feedback geben und annehmen
  • Kritikgespräche konstruktiv und motivierend führen
  • Erfolgreich verhandeln
  • Konflikte deeskalieren und schlichten
  • Konflikte zwischen Mitarbeitenden gekonnt moderieren

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen

Referentin: Dr. Viktoria Leonhard | Coach und Beraterin für Führungsthemen

Termin/Zeit:

  • Montag, 29. August 2022 | 9:00 – 16:00 Uhr
  • Dienstag, 30. August 2022 | 9:00 – 16:00 Uhr

Ort:

  • Online via Zoom Pro
  • Sie erhalten den Link zur Einwahl in den virtuellen Raum per E-Mail von Ihrer Trainerin.

Kurssprache: Deutsch

Bitte füllen Sie das Ingenium-Anmeldeformular (wird in neuem Tab geöffnet) aus und senden dieses unterschrieben per E-Mail an:

Viktoria Leonhard ist Leitende Angestellte in einem DAX40-Konzern in der Finanz- und Versicherungsbranche und hat jahrelange Erfahrung in der Führung von Teams. Sie leitet am Standort München den Zentralbereich Vertriebsdirektion Banken und ist dort für vier Teams und somit 40 Personen zuständig. 2013 promovierte sie am Lehrstuhl für Psychologie der TUM. Als systemische Coach und Beraterin verfügt sie über die fachlichen und methodischen Kenntnisse zu Team- und Organisationsentwicklungsprozessen. Ihr Spezialgebiet ist Teamführung & virtuelle Kollaboration.

Ihr Motto: „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ – Henry Ford

Für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig.

Die Veranstaltungen sind für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler der TU Darmstadt gebührenfrei.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Anmeldung:

  • Durch das Einreichen eines Anmeldeformulars ist Ihre Anmeldung verbindlich.
  • Bitte füllen Sie für jede Veranstaltung ein separates Formular aus.
  • Bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie von uns eine Information über den Status Ihrer Anmeldung.
  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Eine Veranstaltung findet nur statt, wenn genügend Anmeldungen vorliegen.
  • Bei Verhinderung bitte umgehend absagen, damit Interessierte von der Warteliste nachrücken können.
  • Bei unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Ihre zukünftigen Anmeldungen nachrangig zu behandeln.
  • Bei Ausschreibungen auf Deutsch ist die Sprache der Veranstaltung Deutsch, bei englischsprachigen Ausschreibungen wird die Veranstaltung in englischer Sprache durchgeführt.

Für Veranstaltungen im Rahmen des Qualifikationsprogramms gilt außerdem:

  • Die Anmeldung muss vom Vorgesetzten bzw. Ihrer Betreuungsperson unterschrieben werden.
  • Sie können sich für max. fünf Veranstaltungen pro Programmdurchlauf (Semester) anmelden.
  • Bitte senden Sie uns Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung eingescannt per E-Mail.

--------

Kinderbetreuung bei Veranstaltungen

Möchten Sie eine Weiterbildung besuchen, aber Ihre Kinderbetreuung deckt die erforderlichen Zeiten nicht ab? Hier finden Sie mehr Informationen über die Angebote der TU zur Ad-hoc-Betreuung für Kinder.