Mental stark und emotional in Balance (27.04.2021)

211_INF17

Dienstag 10:00- 12:00 Uhr

Kurzworkshop

Sie haben die Chance wirkungsvolle Techniken zur Steigerung Ihrer mentalen und emotionalen Gesundheit kennenzulernen sowie eine Auswahl im Workshop zu erproben. Die Techniken sind praxiserprobt, wissenschaftlich fundiert und im Alltag sowie in herausfordernden Situationen leicht anzuwenden.

Haben Sie Lust auf positive Veränderung, mehr Zufriedenheit mit sich und Ihrem Forschungsvorhaben und damit mehr Wohlbefinden?

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen neu zu denken – denn: wir sind was wir denken und fühlen und wir können sein, wer und was wir wollen!

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen

Referierende: Diana Seyfarth und Tobias Blank | Hochschuldidaktische Arbeitsstelle, TU Darmstadt

Datum/Uhrzeit: Dienstag, 27.04.2021 | 10:00 – 12:00 Uhr

Ort:

  • Online via Zoom Pro
  • Sie erhalten den Link zur Einwahl per E-Mail.

Bitte melden Sie sich hier an.

---------

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig.

Die Veranstaltungen sind für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler der TU Darmstadt gebührenfrei.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Anmeldung:

  • Durch das Einreichen eines Anmeldeformulars ist Ihre Anmeldung verbindlich.
  • Bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie von uns eine Information über den Status Ihrer Anmeldung.
  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Eine Veranstaltung findet nur statt, wenn genügend Anmeldungen vorliegen.
  • Bei Verhinderung bitte umgehend absagen, damit Interessierte von der Warteliste nachrücken können.
  • Bei unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Ihre zukünftigen Anmeldungen nachrangig zu behandeln.
  • Bei Ausschreibungen auf Deutsch ist die Sprache der Veranstaltung Deutsch, bei englischsprachigen Ausschreibungen wird die Veranstaltung in englischer Sprache durchgeführt.

--------

Kinderbetreuung bei Veranstaltungen

Möchten Sie eine Weiterbildung besuchen, aber Ihre Kinderbetreuung deckt die erforderlichen Zeiten nicht ab? Hier finden Sie mehr Informationen über die Angebote der TU zur Ad-hoc-Betreuung für Kinder.