Erfolgreich Gründen: Wann und wie? (01.07.2021)

211_KW03

Donnerstag 18:00 – 20:00 Uhr

Wie geht es nach dem Studium oder der Promotion für Sie weiter?

Möchten Sie in der Wissenschaft durchstarten? In ein Unternehmen einsteigen? Oder haben Sie schon mal daran gedacht, sich mit einer Idee selbständig zu machen? Vielleicht reizt Sie der Gedanke, ein eigenes Unternehmen zu führen?

Die Veranstaltung "Erfolgreich Gründen: Wann und wie?“ soll Ihnen eine Hilfestellung bei der Orientierung und Entscheidungsfindung geben.

Geboten wird ein Blick hinter die Kulissen: zwei erfolgreiche Gründerinnen:

  • berichten von ihren persönlichen Erfahrungen
  • sprechen über Voraussetzungen, Erfolgsfaktoren und Risiken beim Thema Gründen
  • und beantworten Ihre Fragen rund um die Selbständigkeit

Neben vielen hilfreichen Informationen und Tipps lernen Sie außerdem Unterstützungsangebote für Gründungsinteressierte an der TU Darmstadt kennen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der TU Darmstadt mit dem Femtec.Alumnae e.V.

Unsere Gäste:

Dr. Anselma Wörner

Nach ihrer Promotion in Wirtschaftsinformatik an der ETH Zürich gründete Anselma Wörner zusammen mit zwei ihrer ehemaligen Kollegen das Software-Startup Exnaton. Das Unternehmen bietet Energieversorgungsunternehmen Software für Energie-Communities an, mit dem Ziel, erneuerbare Energien verständlicher und attraktiver für Endverbraucher zu machen. Bei Exnaton fungiert Anselma als COO und ist für den Bereich Data Analytics zuständig.

Dr. Vanessa Sonntag

Vanessa Sonntag unterstützt Führungskräfte auf ihrem Weg zu neuer Energie und Stärke. High Performer kommen meist dann zu ihr, wenn sie nicht nur leistungsstark und souverän auftreten, sondern jeden Morgen voll Lebensfreude beginnen und abends noch fit genug sein wollen, ihr Privatleben zu genießen. Mit ihrem Feel Your Power Programm begleitet Vanessa Sonntag sie dabei, ihre Fitnessziele auch wirklich zu erreichen.

Sie ist selbst seit über 15 Jahren Führungskraft in der IT, aktuell Development Manager bei der SAP, und außerdem Fitness und Nutrition Expertin. Daher weiß sie, wie eine effiziente Kombination aus Herausforderung im Job und gesundem Leben gelingen kann. Diese Leichtigkeit gibt sie an diejenigen weiter, die ihre Energie sowohl für ihr eigenes Wohlbefinden einsetzen möchten, als auch für unsere Umwelt und Gesellschaft. VS Fitness und Nutrition Coaching ist bereits ihr zweites Unternehmen. Während des Studiums gründete sie gemeinsam mit ihrem Partner ThreeDees, heute Sonntagsfilm, um Services rund um 3D Computergrafik anzubieten.

HIGHEST – Innovations- und Gründungszentrum der TU Darmstadt

Zielgruppe: Studierende, Promovierende und Postdocs der TU Darmstadt sowie Stipendiatinnen des Careerbuilding-Programms und Mitglieder des Femtec.Alumnae e.V.

Datum/Uhrzeit Donnerstag, 1. Juli 2021 | 18:00 – 20:00 pm

Ort: Online via Zoom

Moderation:

  • Dr. Annalena Wernz | Femtec.Alumnae e.V.
  • Dr. Angela Müller | Ingenium

Bitte melden Sie sich hier an.

---------

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig.

Die Veranstaltungen sind für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler der TU Darmstadt gebührenfrei.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Anmeldung:

  • Durch das Einreichen eines Anmeldeformulars ist Ihre Anmeldung verbindlich.
  • Bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie von uns eine Information über den Status Ihrer Anmeldung.
  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Eine Veranstaltung findet nur statt, wenn genügend Anmeldungen vorliegen.
  • Bei Verhinderung bitte umgehend absagen, damit Interessierte von der Warteliste nachrücken können.
  • Bei unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Ihre zukünftigen Anmeldungen nachrangig zu behandeln.
  • Bei Ausschreibungen auf Deutsch ist die Sprache der Veranstaltung Deutsch, bei englischsprachigen Ausschreibungen wird die Veranstaltung in englischer Sprache durchgeführt.

--------

Kinderbetreuung bei Veranstaltungen

Möchten Sie eine Weiterbildung besuchen, aber Ihre Kinderbetreuung deckt die erforderlichen Zeiten nicht ab? Hier finden Sie mehr Informationen über die Angebote der TU zur Ad-hoc-Betreuung für Kinder.