Teams erfolgreich führen (8.-9.12.2022) – Online Training

222_FK0301

In einem dynamischen, sich stetig verändernden Umfeld kommt Führung eine besondere Rolle zu. Sie ist nicht mehr Kontrollinstanz, sondern vielmehr der Motor für Veränderung. Die Arbeitswelt wird komplexer und die Anforderungen an Führungskräfte, sich flexibel an neue Herausforderungen anzupassen, immer höher.

Thema dieses Seminars wird sein, wie es Ihnen gelingt das Team von den alten Denk- und Verhaltensmustern zu befreien und eine moderne Führungskultur in Ihrem Umfeld zu etablieren. Weiterhin setzen Sie sich mit dem vielfältigen Alltag einer Führungskraft auseinander und lernen die Aufgaben und Kompetenzen kennen, die bei der Führung von Teams eine zentrale Bedeutung haben. Best Practice-Ansätze aus der Industrie und eigene Führungserfahrungen der Trainerin runden die Inhalte ab.

Sie erlernen wie Sie Ihre Mitarbeiten typgerecht motivieren und individuelle Stärken und Fähigkeiten jedes Teammitglieds fördern können. Ebenfalls lernen Sie Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen können. Weiterhin erhalten Sie Impulse und Hilfestellungen zur Klärung von Konfliktsituationen im Team.

Zielsetzung:

  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeiter zu Höchstleitungen motivieren
  • Sie lernen Ihre Botschaften überzeugend und strukturiert kommunizieren
  • Sie erlernen, wie Sie die Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen und mit Hilfe eines Growth Mindsets fördern
  • Sie erfahren, wie Sie gekonnt Feedback geben
  • Sie lernen Konflikte schnell und nachhaltig zu lösen
  • Sie bekommen konkrete Umsetzungsideen und Methoden für Ihren Alltag
  • Sie erarbeiten ein persönliches, zu Ihnen passendes Führungsleitbild

Zielgruppe: Promovierende sowie Postdocs aller Fachrichtungen, die Nachwuchsgruppen leiten oder sich darauf vorbereiten

Referentin: Dr.‘in Viktoria Leonhard | Coach und Beraterin für Führungsthemen

Termine/Zeit:

  • Donnerstag, 8. Dezember 2022 | 9:00 – 16:00 Uhr
  • Freitag, 9. Dezember 2022 | 9:00 – 16:00 Uhr

Ort: Online via Zoom Pro. Sie erhalten den Link zur Einwahl in den virtuellen Raum per E-Mail von Ihrer Trainerin.

Kurssprache: Deutsch

Bitte füllen Sie das Ingenium-Anmeldeformular (opens in new tab) aus und senden dieses unterschrieben per E-Mail an:

Viktoria Leonhard ist Leitende Angestellte in einem DAX40-Konzern in der Finanz- und Versicherungsbranche und hat jahrelange Erfahrung in der Führung von Teams. Sie leitet am Standort München den Zentralbereich Vertriebsdirektion Banken und ist dort für vier Teams und somit 40 Personen zuständig. 2013 promovierte sie am Lehrstuhl für Psychologie der TUM. Als systemische Coach und Beraterin verfügt sie über die fachlichen und methodischen Kenntnisse zu Team- und Organisationsentwicklungsprozessen. Ihr Spezialgebiet ist Teamführung & virtuelle Kollaboration.

Ihr Motto: „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ – Henry Ford

Für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig.

Die Veranstaltungen sind für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler der TU Darmstadt gebührenfrei.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Anmeldung:

  • Durch das Einreichen eines Anmeldeformulars ist Ihre Anmeldung verbindlich.
  • Bitte füllen Sie für jede Veranstaltung ein separates Formular aus.
  • Bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie von uns eine Information über den Status Ihrer Anmeldung.
  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Eine Veranstaltung findet nur statt, wenn genügend Anmeldungen vorliegen.
  • Bei Verhinderung bitte umgehend absagen, damit Interessierte von der Warteliste nachrücken können.
  • Bei unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Ihre zukünftigen Anmeldungen nachrangig zu behandeln.
  • Bei Ausschreibungen auf Deutsch ist die Sprache der Veranstaltung Deutsch, bei englischsprachigen Ausschreibungen wird die Veranstaltung in englischer Sprache durchgeführt.

Für Veranstaltungen im Rahmen des Qualifikationsprogramms gilt außerdem:

  • Die Anmeldung muss vom Vorgesetzten bzw. Ihrer Betreuungsperson unterschrieben werden.
  • Sie können sich für max. fünf Veranstaltungen pro Programmdurchlauf (Semester) anmelden.
  • Bitte senden Sie uns Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung eingescannt per E-Mail.

--------

Kinderbetreuung bei Veranstaltungen

Möchten Sie eine Weiterbildung besuchen, aber Ihre Kinderbetreuung deckt die erforderlichen Zeiten nicht ab? Hier finden Sie mehr Informationen über die Angebote der TU zur Ad-hoc-Betreuung für Kinder.