Science Slam for Female Researchers am 14.12. 2017

15.08.2017

Science Slam for Female Researchers am 14.12. 2017

Workshop für Teilnehmerinnen am 26. – 27. Oktober 2017 – Jetzt anmelden!

Es wird wieder geslammt – dieses Mal Rhein-Main weit – mit Wissenschaftlerinnen der TU Darmstadt! Der Female Science Slam bietet die Möglichkeit, Forschungsprojekte auf die Bühne zu bringen und die Publikums-Jury zu überzeugen. In einem dazugehörigen Workshop werden die Wissenschaftlerinnen auf den Slam vorbereitet. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Nach dem großen Erfolg der Science Slams For Female Researchers in Mainz wird die TU Darmstadt im Rahmen der RMU-Allianz gemeinsam mit der Goethe-Universität Frankfurt und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Kooperation mit Luups einen Science Slam For Female Researchers veranstalten. Dieser findet am 14. Dezember 2017 in der Batschkapp in Frankfurt statt.

Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Darauf vorbereitend bieten wir am 26. und 27. Oktober 2017, jeweils von 10-17 Uhr einen Workshop für Wissenschaftlerinnen an der JGU Mainz an. Hier lernen die Teilnehmerinnen von zwei erfahrenen Science-Slam-Coaches, wie sie ihr Forschungsthema ansprechend präsentieren und sich Schritt für Schritt fit für die Bühne machen. Von der Entscheidung für die richtige Präsentationsform über die Entwicklung einer Vortragsdramaturgie bis hin zu Ausdruck und Körpersprache werden alle Aspekte eines gelungenen Vortrags beleuchtet. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmelden können sich interessierte Nachwuchswissenschaftlerinnen der RMU-Universitäten bis zum 1. Oktober 2017 unter:

Weitere Informationen finden Sie unter www.science-slam.com sowie auf dem Plakat zum Female Science-Slam und dem Flyer zum Female Science Slam.

zur Liste