aufgeweckt!

Wissenschaft für kleine Entdecker

Keine Zauberei, aber mindestens ebenso erstaunlich: So können Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften sein. Bist du zwischen 6 und 12 Jahre alt, hast Freude am Entdecken und eine riesige Neugier? Die Fachbereiche Mathematik, Biologie und Physik sowie das Sprachenzentrum bereiten spannende Experimente, Vorträge und Workshops vor. Ihr müsst euch nicht anmelden – kommt einfach vorbei! Dauer jeweils ca. 60 Minuten. Für Kinder von 6 – 12 Jahren geeignet.

Und was gibt es alles zu sehen?

Fachbereich Mathematik

Bist du zwischen 6 und 12 Jahren alt und möchtest mathematische Knobeleien und Zaubereien kennenlernen? Dann bist du hier genau richtig! Wir starten mit einer kleinen mathematischen Zaubershow mit Zahlen. Anschließend kannst du selbst knobeln und dich mit Geheimsprachen beschäftigen oder mit Streichhölzern spannende Muster legen. Oder aber du bastelst Platonische Körper und erfährst, was daran so besonders ist.

Start 11:30 Uhr im Historischen Maschinenhaus, Gebäude S1|05 Raum 22-24, Magdalenenstraße 12

Fachbereich Physik

Wir wollen dir zeigen wie man mit Alltagsgegenständen, die du aus der Küche kennst, tolle Experimente machen kann. So wollen wir mit einfachen Mitteln beispielsweise folgende Fragen klären: Warum benutzen wir zum Kochen am besten ein Holzlöffel? Weshalb sinkt eine Nudel beim Kochen zunächst ab und taucht wieder auf, wenn sie gar ist? Wie bereiten Physiker ein leckeres Eis in zwei Minuten zu?

Start 12:30 Uhr im Großen-Physik-Hörsaal Gebäude, S2|06 Raum 030, Hochschulstraße 6

Sprachenzentrum | Fachgebiet Sprachwissenschaft – Mehrsprachigkeit

Warum können Menschen sprechen? Wie viele Sprachen gibt es? Wie spricht man verschiedene Sprachen? Wie schreibt man verschiedene Sprachen? Wann und wie sind Sprachen entstanden? Wo spricht man Deutsch? Wie lernt der Mensch seine Muttersprache? Wie lernt man Fremdsprachen? Muss man Sprachen immer hören können? Diesen und anderen Fragen wollen wir in dem Workshop beantworten und auch ein paar unbekannte Sprachen ausprobieren.

Start 13:30 Uhr im Historischen Maschinenhaus, Gebäude S1|05 Raum 22-24, Magdalenenstraße 12

Fachbereich Physik

Wie fliegen wir zu den Sternen? Welche Energie, welchen Antrieb brauchen wir? Was erwartet uns da? Science Fiction hat immer schon versucht, Antworten zu geben auf die Fragen „was wäre wenn“? Gemeinsam wollen wir nachsehen, was hinter den Ideen steckt, was geht und was vielleicht eher doch ein Traum bleiben muss. Und dann ist noch die spannende Frage was aus der Welt der Science Fiction inzwischen in unserem Leben angekommen ist und was bald kommen wird…

Start 14:30 Uhr im Hörsaal im Historischen Maschinenhaus, Gebäude S1|05 Raum 122, Magdalenenstraße 12

Fachbereiech Biologie

Am Stand der Biologie dreht sich alles um den Blick durch das Mikroskop. Interessierte zukünftige Forscherinnen und Forscher, können Ihre eigenen Zellen aus der Mundhöhle entnehmen, anfärben und unter dem Mikroskop betrachten. Außerdem lassen sich Bewegungen in Pflanzenzellen entdecken und es gibt Beispiele aus der aktuellen Forschungsarbeit des Fachbereichs Biologie zu bestaunen.

Start 15:30 Uhr im Historischen Maschinenhaus, Gebäude S1|05 Raum 22-24, Magdalenenstraße 12